Klärwerk.info - Wegweiser


Immerhin schon einmal mehr als im alten Paper in dem es unbekannt war und nur vermutet wurde. So konnten die Forscher den Effekt unterschiedlicher Geschlechterkonstellationen in einem realen Arbeitsumfeld messen. Dadurch werde der eigentlich stabile CO 2 -Kreislauf unseres Planeten in fast schon irreparabler Weise gestört, siehe Bild 1. Eine sich erwärmende Erde führt dazu, dass das Volumen von Gebirgsgletschern und ihre Ausdehnung global gesehen seit Jahrzehnten abnehmen. Derzeit gibt es etwa 3.

It's all about Value...


Ursprünglich war es von den Berbern besiedelt. Die Römer gliederten es in ihre Provinz Africa ein. Das Christentum herrschte in der Folge bis zur Arabisierung ab dem 7. Eine kulturelle Blütezeit erlebte die Region im Jahrhundert begann die Herrschaft des Osmanischen Reiches , die bis zum Ende des Jahrhunderts andauerte, als das Land französisches Protektorat wurde. Seine Unabhängigkeit erlangte Tunesien im Jahre Im Zuge der Revolution wurde eine Verfassunggebende Versammlung gewählt, die eine neue Verfassung verabschiedet hat.

Tunesien ist das nördlichste Land Afrikas und nur Kilometer von Sizilien entfernt. Die Mittelmeerküste hat eine ungefähre Länge von 1. Der Nordwesten Tunesiens wird vom Tell- Atlas bestimmt.

Diese Landschaft erstreckt sich weiter über die Landesgrenze nach Libyen. Die Gewässer Tunesiens befinden sich fast alle im Norden des Landes. Bereits während der Kolonialzeit wurde mit dem Bau von Stauseen begonnen, damals vor allem, um Tunis mit Trinkwasser zu versorgen.

Nach der Unabhängigkeit wurden die Projekte weitergeführt, damals mit dem Ziel der Bewässerung. Seit den er Jahren ist die Verstädterung für den starken Anstieg des Wasserbedarfs verantwortlich. Mit zunehmender Entfernung vom Mittelmeer weicht sein ausgleichender Einfluss einem kontinentalen Klima.

Niederschläge fallen fast nur in den Wintermonaten und werden meistens von Tiefausläufern des weiter nördlich gelegenen Westwinddrifts herangeführt. Im Sommer liegt das gesamte Land im Bereich der subtropischen Hochdruckzone , welche die Tiefdruckgebiete der Westwinddrift um das Mittelmeer herumleitet. Ursprünglich kam auch die Säbelantilope in diesen Trockenzonen vor; diese wurde mittlerweile in weitläufigen, eingezäunten Bereichen im Bou-Hedma-Nationalpark wieder angesiedelt. In den Wüstengebieten kommen darüber hinaus zahlreiche kleinere Tierarten, wie etwa Heuschrecken -, Skorpion -, Schlangen - und verschiedene Vogelarten vor.

Tunesien überschritt im Jahr die Schwelle von elf Millionen Einwohnern. Dies bedeutete eine Verdreifachung der Bevölkerung seit und eine Verdoppelung seit Seit verlangsamte sich das Bevölkerungswachstum jedoch. Jahrhundert besiedelten, geringer ausfällt.

Dazu kamen im Jahrhundert zahlreiche Mauren und Juden aus Andalusien. Die ersten Ostaraber kamen im 7. Jahrhundert mit der muslimischen Eroberung des Maghreb. In dieser Epoche entstanden neue Städte wie Kairouan und Mahdia. Anders als in Marokko oder Algerien , wo die Berber eine ethnische Minderheit darstellen, ist ihre Zahl in Tunesien eher gering.

Tunesien hat damit einen sehr niedrigen Ausländeranteil. Tunesien ist unter den Maghreb -Staaten das aus linguistischer Sicht homogenste Land, [17] weil fast die gesamte Bevölkerung Tunesisch-Arabisch spricht und auch das Schriftarabische , die offizielle Amtssprache des Landes, beherrscht.

Für das Tunesisch-Arabisch, das eigentlich eine Mischung mehrerer Dialekte ist, [18] gibt es keine offizielle Regulierung. Nur im Süden des Landes und auf der Insel Djerba werden noch vereinzelt berberische Dialekte benutzt.

Während der Zeit des französischen Protektorats in Tunesien wurde die französische Sprache eingeführt, zum Teil auch mit Zwang, insbesondere in den Bildungseinrichtungen. Nach der Unabhängigkeit wurde in offiziellen Institutionen die arabische Sprache wieder eingeführt. Verwaltung, Justiz und Bildungswesen blieben noch lange Zeit zweisprachig.

In den er Jahren wurde das Französische aus dem öffentlichen Leben in Tunesien wieder zurückgedrängt, um einerseits den Zugang zu höherer Bildung zu vereinfachen und um das arabisch-islamische Flair im öffentlichen Raum zu beleben. In Tunesien stieg die mittlere Schulbesuchsdauer der über jährigen von 3,4 Jahren im Jahr auf 7,1 Jahre im Jahr an. Platz beim Leseverständnis und den Naturwissenschaften. Der Rest sind Hanafiten [28] und Ibaditen. Christen und Juden sind kleine Minderheiten, aber das Land war gegenüber religiösen Minderheiten tolerant.

Seit der Revolution erhalten radikale salafistische Strömungen starken Zulauf. Das ganze Land ist von Qubbas übersät.

Im Volksislam werden Marabouts um Hilfe gebeten, auch wenn dies vom offiziellen Sunnitentum als Abgötterei Schirk bezeichnet wird. Schwarzafrikanische Sklaven brachten den Stambali - Besessenheitskult mit, der sich als gesellschaftlich randständiges Phänomen auch unter arabischen Tunesiern verbreitet hat.

Das Judentum war in Tunesien einst sehr bedeutend, heute gibt es nur noch rund Juden. Auf Djerba leben mehrheitlich muslimische Kharidjiten. Die Verfassung Tunesiens sieht die freie Ausübung des Glaubens vor, so lange diese nicht die öffentliche Ordnung stört. Religiöse politische Parteien waren jedoch nicht zugelassen, Proselytismus und Polygamie sind verboten.

In Nordamerika leben Die meisten waren entweder im Jahrhundert während des französischen Protektorats nach Europa ausgewandert oder kamen in den er und er Jahren als Gastarbeiter. Sie überweisen einerseits hohe Summen, um die daheim gebliebenen Angehörigen zu unterstützen, andererseits investieren Heimkehrer aus dem Ausland viel in heimische Wirtschaftsbetriebe. Von dieser Kultur wurden Während der Jungsteinzeit formte sich die Sahara mit ihrem heutigen Klima.

Diese Epoche ist gekennzeichnet von der Einwanderung der Berber. Es entstanden erste Kontakte mit den Phöniziern in Tyros , die gegen Ende der Jungsteinzeit begannen, das heutige Tunesien zu besiedeln und später das Karthagische Reich gründeten. Das heutige Tunesien erlebte zu Beginn der geschichtlichen Aufzeichnungen die Gründung von Handelsniederlassungen durch Siedler aus dem östlichen Mittelmeer. Im Jahr v. Diese Macht und das hohe landwirtschaftliche Potential des karthagischen Mutterlandes führten dazu, dass das Interesse des jungen, erstarkenden Römischen Reiches geweckt wurde und es kam zur Konfrontation, die in den drei Punischen Kriegen gipfelte.

Karthago konnte mit seinen unter anderen von Hannibal geführten Truppen während des Zweiten Punischen Krieges — v. Am Ende des Dritten Punischen Krieges — v. Im Jahr 44 v. Africa wurde, neben Ägypten , zu einem der bedeutendsten Lieferanten landwirtschaftlicher Produkte Roms, vor allem lieferte Africa Getreide und Olivenöl. Africa war, zusammen mit Numidien , für sechs Jahrhunderte lang eine sehr wohlhabende Provinz, wo etwa die Mosaikkunst blühte.

Das Christentum breitete sich schnell aus, vor allem durch die Ankunft von Siedlern, Händlern und Soldaten. Bekanntheit erlangte Karthago diesbezüglich, dass hier der einflussreiche christliche Apologet Tertullian lebte und wirkte, so dass Nordafrika sich in der nächsten Zeit zu einem von mehreren Zentren des Christentums entwickelte. Die heidnische Bevölkerung widersetzte sich zunächst dem neuen Kult, später wurde die Christianisierung auch mit Gewalt durchgesetzt.

Ab durchdrang das Christentum durch die Aktivitäten von Augustinus von Hippo und seiner Bischöfe sämtliche Gesellschaftsschichten, indem sie die städtische Aristokratie und die Landbesitzer auf ihre Seite brachten. Krisen wie etwa das donatistische Kirchen schisma , das mit dem Konzil von Karthago abgewendet wurde, überwand das Christentum dank der guten wirtschaftlichen und sozialen Lage schnell.

Davon zeugen Ruinen von Bauwerken wie die Basilika von Karthago oder die zahlreichen Kirchen, die auf heidnischen Tempeln wie etwa in Sufetula erbaut wurden. Oktober eroberten die Vandalen und Alanen Karthago und errichteten ein Königreich, das ein Jahrhundert dauerte. Sie forderten von der zumeist katholischen Bevölkerung die Treue zu ihrem Glauben und antworteten auf deren Weigerung mit Gewalt.

Besitztümer der katholischen Kirche wurden beschlagnahmt. Die Kultur der ansässigen Bevölkerung blieb aber unangetastet und auch das Christentum florierte, soweit es die neuen Herrscher tolerierten.

Das Vandalenreich ging nach der verlorenen Schlacht bei Tricamarum unter, bei der die Vandalen unter König Gelimer gegen die oströmischen Truppen von Belisar unterlagen.

Heiden, Juden und Häretiker wurden bald darauf aber von der byzantinischen Zentralgewalt, die das Christentum zur Staatsreligion erheben wollte, verfolgt. Die Byzantiner, deren Seestreitkräfte den Arabern überlegen waren, griffen Karthago an und nahmen es ein, während die Berber unter al-Kahina die Araber in einer Schlacht besiegten.

Anders als vorherige Eroberer gaben sich die Araber nicht damit zufrieden, nur die Küstengebiete zu okkupieren, sondern machten sich auch an die Eroberung des Landesinneren. Nach einigem Widerstand konvertierten die meisten Berber zum Islam, vor allem durch die Aufnahme in die Streitkräfte der Araber.

In den neugebauten Ribats wurden religiöse Schulen eingerichtet. Gleichzeitig jedoch schlossen sich zahlreiche Berber der Glaubensrichtung der Charidschiten an, die die Gleichheit aller Muslime unabhängig von ihrer Rassen- oder Klassenzugehörigkeit verkündigte. Das heutige Tunesien blieb eine Provinz der Umayyaden , bis es an die Abbasiden fiel.

Zwischen und wurde das gesamte Territorium Tunesiens von den berberischen Charidschiten unter Abu Qurra beherrscht, die sich später in ihr Königreich Tlemcen zurückziehen mussten. Somit wurde die Aghlabiden -Dynastie gegründet, die ein Jahrhundert lang den mittleren und östlichen Maghreb beherrschte. Tunis wurde bis zum Jahr die Hauptstadt des Emirates. Gleichzeitig erklärte er die sunnitischen Umayyaden und die Abbasiden zu Usurpatoren. Der Fatimidenstaat breitete seinen Einfluss auf ganz Nordafrika aus, indem er die Karawansereien und damit die Handelswege mit Schwarzafrika unter seine Kontrolle brachte.

Die Ziriden erlangten schrittweise die Unabhängigkeit vom Fatimiden-Kalifen, was mit einem kompletten Bruch mit den Fatimiden endete. Kairouan wurde in der Folge nach fünfjährigem Widerstand erobert und geplündert. Die Ziriden versuchten danach erfolglos, das inzwischen von den Normannen besetzte Sizilien zurückzuerobern, und 90 Jahre lang versuchten sie, Teile ihres früheren Territoriums zurückzugewinnen. Sie verlegten sich auf Piraterie, um sich am Seehandel zu bereichern. Diese Migration war das entscheidendste Ereignis in der Geschichte des mittelalterlichen Maghreb.

Sie hat das traditionelle Gleichgewicht zwischen nomadischen und sesshaften Berbern zerstört und zu einer Bevölkerungsdurchmischung geführt. Das Arabische , das bis dahin nur von den städtischen Eliten und am Hof gesprochen wurde, begann, die berberischen Dialekte zu beeinflussen. Ab dem ersten Drittel des Wirtschaft und Handel blühten auf; Handelsbeziehungen wurden mit den wichtigsten Städten am Mittelmeer aufgenommen. Zwischen und regierte somit die erste tunesische Dynastie.

Die Hauptstadt wurde nach Tunis verlegt, das sich dank des Seehandels schnell entwickelte. Ab der zweiten Hälfte des Jahrhunderts verloren die Hafsiden langsam die Kontrolle über ihr Territorium und gerieten, speziell nach der verlorenen Schlacht von Kairouan unter den Einfluss der Meriniden des Abu Inan Faris. Gleichzeitig begannen Mauren und Juden aus Andalusien einzuwandern.

Tunesien wurde damit eine Provinz des osmanischen Reiches. Die neuen Herrscher hatten aber wenig Interesse an Tunesien und ihre Bedeutung nahm ständig auf Kosten von lokalen Machthabern ab; es waren nur Janitscharen in Tunis stationiert.

Im Jahre kam es zu einem Janitscharenaufstand, als dessen Resultat ein Dey an die Staatsspitze gesetzt wurde. Ihm war ein Bey unterstellt, der für die Verwaltung des Landes und die Steuereintreibung verantwortlich war. Der den Bey gleichgestellte Pascha hatte nur die Aufgabe, den osmanischen Sultan zu repräsentieren. Juli machte Husain I. Unter den Husainiden erreichte Tunesien einen hohen Grad an Selbständigkeit, obwohl es offiziell noch immer osmanische Provinz war.

Wirtschaftliche Schwierigkeiten, hervorgerufen durch eine ruinöse Politik der Beys, hohe Steuern und ausländische Einflussnahme zwangen die Regierung , den Staatsbankrott zu erklären und eine internationale britisch-französisch-italienische Finanzkommission ins Leben zu rufen. Aufgrund seiner strategischen Lage wurde Tunesien schnell zum Zielpunkt der französischen und italienischen Interessen.

Aufstände rund um Kairouan und Sfax wurden einige Monate später schnell erstickt. Das Protektorat wurde mit den Vertrag von la Marsa vom 8. Frankreich gliederte das Land in sein Kolonialreich ein und vertrat in der Folge Tunesien auf dem internationalen Parkett.

Der Bey musste fast seine gesamte Macht an den Generalresidenten abgeben. Auf wirtschaftlichem Gebiet gab es Fortschritte:.

Am Beginn des Jahrhunderts begann der Widerstand gegen die französische Besatzung. Sie verkündete nach ihrer offiziellen Gründung am 4. Juni ein Acht-Punkte-Programm.

Bourguiba rief jedoch am 8. August zur Unterstützung für die Alliierten auf. Mai zur Kapitulation am Kap Bon gezwungen wurden. Verhandlungen mit der französischen Regierung wurden geführt und Robert Schuman deutete sogar eine schrittweise Unabhängigkeit Tunesiens an; nationalistische Auseinandersetzungen führten jedoch zum Scheitern dieser Verhandlungen.

Nach der Ankunft des neuen Generalresidenten, Jean de Hauteclocque , am Januar und der Verhaftung von Destour-Mitgliedern am Treten aber nicht ein und machen nicht mit. Spenden auch nicht usw. Das ist leider unsere Problem.

Es gibt keine konservative Streik oder Diskussionskultur. Keine Netzwerke, keine Organisation, keine Unterstützung. Das meiste einzelne Aktionen. Für mich daher immer noch ehrlicher als organisierte Grossdemos. Ob Mansouri, der in seiner Heimat für Massenihaftierungen von Journalisten verantwortlich sein soll, mit diesem Visum für eine medizinische Behandlung im INI nach Hannover gekommen ist, ist weiterhin unklar.

Deutschland hat einmalige Spitzenposition in Sachen Flüchtlingsaufnahme inne. Mehrere französische Männer waren zuerst in einer Gaststätte mit Spielhalle im Ortsteil Rilchingen-Hanweiler untereinander in Streit geraten. Von wem — das war laut Polizei zunächst unklar. Auch zur Ursache der Auseinandersetzung sagte sie vorerst nichts. Einzig ihre Selbstüberschätzung geht allmählich ins Lächerliche. War doch eine gute und auch mutige Aktion dieser Frau.

Gerade die relativ ungelenk beschriebenen Pappschilder machten ihre Botschaft glaubwürdiger als die von Linken in der Gewerkschaftsdruckerei bestellten Anti-AfD Plakate. Einfach aus Respekt für jene Leute, welche das unter schwierigen Verhältnissen organisieren. Eine gute Nachricht habe ich auch noch: Er winkte grinsend ab und meinte, eher das Gegenteil sei der Fall.

Der Mörder der A7 Toten ist jetzt auch gefunden. Es war wohl Ihr Ehemann. Auch wenn nichts über die Nationalität steht. Bilder sagen mehr als Worte.

Von allen befragten Nationalitäten würden vor allem Bosnier, Albaner, Iraner, Marrokaner und Tunesier am liebsten hierzulande arbeiten. Was wollte denn die Polizei schon wieder von der Frau? Was ist der Grund? Das Schild als Beweis! Merkel schmeisst ihn und sein Kabinett raus und macht mit den Grünen. Alles bleibt wie es ist. Ist da einer bei der FDP aufgewacht, von mir aus auch bei der Linkspartei? Die Grünen erwähne ich nicht, weil die nicht praktisch bildbar sind. Nein, so jemand gibt es bei denen schon lange nicht mehr, und deshalb nimmt mein Schicksal eine harte Kurve: Und von der muss man sich doch abgrenzen!

Aber wie soll ich das machen? Muss ich jetzt mein Klimabuch verbrennen? Muss ich irgendwo eine Kerze anzünden, auf dass ich nicht vom Reich der Finsternis verschlungen und bei Facebook auf den Index gesetzt werde?

Oder Michael Klonovsky seine Erfahrung mit dummen Frauen , die er mit Matthias Matussek teilt, passte auch in den Feministen-Thread, es geht darum, dass Wahrheiten unterdrückt werden sollen, was früher in den Zeiten alter Chefredakteure noch verhindert werden konnte:. Rückgrat sucht man in dieser Branche vergeblich.

Der neue Ministerpräsident sprach Barbara an, …. Steter Tropfen höhlt den Stern. Sie, als flinke Journalisten, werden doch sicher etwas über die Hintergründe dieses abscheulichen Verbrechens berichten können. Polizei und Staatsanwaltschaft ist es gelungen, den Mord an einer jährigen Frau aus Bockenem, deren Leiche Ende Mai bei Sehnde-Höver entdeckt worden war, aufzuklären.

Der Ehemann der Frau sitzt seit Freitag in Untersuchungshaft. Er hatte sich bei seiner Vernehmung in Widersprüche verstrickt. Die Mordkommission ist in Hildesheim angesiedelt, allerdings werden die Beamten auch von Kräften aus Hannover unterstützt.

So kam sie auch auf den Fall der verschwundenen Mutter aus Bockenem. Bereits von Montag an ermittelten die Beamten im Umfeld der aus Bulgarien stammenden Familie, allerdings noch ohne jeden Hinweis auf die Gewalttat. Auch gestern rückten Polizisten in Bockenem an, so etwa im Wohnhaus der Familie.

Ein konkreter Tatverdacht liegt Sprecherin Pannek zufolge noch nicht vor. Auf Nachfrage sagte sie, dass niemand aus dem näheren persönlichen Umfeld des Opfers untergetaucht sei. Kontakt soll die Familie nur zu anderen Bulgaren in Bockenem gesucht haben, die in der Kleinstadt eine nennenswerte Gruppe bildet. Die Jährige soll insofern eine Ausnahme gewesen sein, dass sie sich um Behördenangelegenheiten der Familie kümmerte.

Dafür suchte sie aktiv Hilfe, denn sie konnte weder lesen noch schreiben. Auch für ihre Kinder im Grundschul- und Kindergartenalter war sie da — bis sie am Kann man sich nicht ausdenken, ist einfach Realität in Merkel-Deutschland. Mutig mutig, das nicht gleich die gesamte GSG 9 anrückt.

Immerhin hatte die Frau mehrere Schilder und viel Mut dabei. Man kann echt nur hoffen das die beiden Herren von der Polizei das nächste Mal auf ein paar Menschen Geschenke treffen. Klar machen sie nur ihre Arbeit, aber auch sie können sich gegen diesen Unrechtsstaat auflehnen. Getürkte Menschen hätten sich ausgegrenzt gefühlt. Der getürkte Rothgrüne Politiker Cem Özdemir: Eine Nation mit einer Führerin, die auf offener Bühne vor laufender Kamera die Nationalfahne verächtlich als gebrauchtes Klopapier entsorgt.

Eine Fussball-Nationalmannschaft, die sich nicht als solches bezeichnen traut. Eine Nation in der Nationalismus als National-Nationalismus gilt. Eine Nation mit einem Staatspräsidenten der getürkte Fussballspieler anfleht als ihr Präsidenten gelten zu dürfen. Wie denn sollen sich doppelpässige Türken in eine Nation integrieren die sich offiziell derart zuwider ist dass sie am liebsten verrecken würde?

Ja, furchtbar sind die krankhaft Rastlosen die ständig Freizeitstress verbreiten und andauend denken sie verpassen was, wenn sie nicht unterwegs sind.

Jahrhundert Regimes mittels w. Und da ist pi nur einer von vielen. Es sieht aus wie ein kleiner Bastelfehler! Kinderwagen im Treppenhaus in Brand gesteckt. Der NDR sperrt schon mal vorsorglich die Kommentarfunktion. Immer schön den Finger in die Wunde legen. Das der Bettvorleger Seehofer nichts bewegt ist jetzt schon vorhersehbar. Aber schaut euch den Jährigen auf dem Foto an, der schaut aus wie Das wird sicher ein abendfüllender Kulturfilm.

Söder kachelt ab in den Umfragen. Vor lauter Glück sind die fassungslos. Schulden bis Oberkante-Unterlippe, der MP kommt erst um Mehr muss man nicht wissen. Stimmt, und die Frau geht auch sehr pragmatisch mit der Situation um. Wir sollten aufhören, unsere eigenen Sachen hochzujubeln, das sollten wir der Gewerkschaftspresse überlassen.

Söder macht Wahlkampf und will speziell AfD-Wähler umgarnen. Wir sollten uns so verhalten, wie wir es auch von anderen erwarten. Wie können wir von Profijournalisten Nüchternheit in der Berichterstattung fordern, wenn wir das eigene Zeugs ständig mit bunten Girlanden präsentieren?

Das muss man sich mal geben! Was unsere alten Menschen zum Dank hier noch durchmachen müssen, ist ungeheuerlich! Haftbefehl gegen Flüchtling aus Gambia. Das teilte die Sprecherin des Ministeriums, Petermann, am Montag mit. Ermittlungen wegen versuchten Totschlags laufen. Und weitere Täter sollen gefasst werden. Unser aktueller Stand in der Recherche: Er ist wegen Eigentums- und Körperverletzungsdelikten bereits mehrfach aufgefallen.

Die Polizei hatte nach der schweren Attacke direkt nach dem Jährigen gefahndet. Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd. Sonnwendfeier-Organisator Helmut Hahn ist erleichtert über die Festnahme und bedankt sich bei der Polizei. Man denke allerdings über einen Sicherheitsdienst fürs nächste Mal nach. Natürlich ist Schreiben bei PI auch wichtig.

Dachte gar nicht, dass mein Kommentar solche Wellen schlägt. Wichtig ist aber am Ende auf dem Platz, in der realen Welt. Das eine muss das andere ja nicht ausschliessen, im Gegenteil. Wir sollten aufhören, unsere eigenen Sachen hochzujubeln. PS Was machen Sie, Heta? Zwei Asylbewerber in Bayern abgewiesen. Und das, was mich am meisten interessiert, fehlt mal wieder in der dürren dpa-Meldung. Da wurden also zwei Ausländer an der Grenze abgewiesen und was passierte dann? Sind die brav wieder nach Österreich zurückgetrottet, haben sie randaliert oder haben sie sich in die Büsche geschlagen und es hundert Meter weiter östlich nochmal versucht?

Das erinnert ans Mittelalter wo die Schriftgelehrten, die Lutheraner attackiert wurden, deren Messestände verwüstet wurden! Hatten wir in der Frankfurter Messe ja auch schon! WWW — ist extrem wichtig. Gerade beim sogenannten arabischen Frühling war das erste mal www als Informationsgeber und Organisationshilfe bekannt geworden. Hier hatten die Regime kaum etwas gegen zu setzten.

Breitbart aber auch alle anderen Kanäle wurden bespielt. Ohne den Wahlkampf Andere Veranstaltungen durchführten kamen die aber auch nicht weiter. Es ist gut und wichtig im www zu sein. Nicht umsonst das Maas Gesetz. Jammern das nichts passiert, Tönen was die alle machen wollen und bekommen den Arsch nicht hoch wenn was passiert. Gehen Sie weiter auf Merkel muss weg Demos oder andere kleine Veranstaltungen. Hier stehen 2 , da 10, da 5 usw. Also es stimmt schon; Nach der Überschrift mit dem konfrontiert und den einleitenden Zeilen hatte ich ein fast volles Interview mit Mikrofon vor laufender Kamera erwartet irgend so was wie eine Überrumpelung Söders.

Barrel werden täglich durch den Suezkanal transportiert. Im April meldete die brasilianische Erdölagentur die Entdeckung einer Erdöllagerstätte vor der Küste Brasiliens mit einem geschätzten Volumen von 33 Mrd. Seit hat das Land seine Erdölproduktion von Seit deckt Brasilien seinen Ölbedarf aus eigenen Quellen.

Eine Ausbeute von 8 - 12 Mrd. Barrel und exportierte davon 1,17 Mio. IMF förderte Libyen 64,1 Mio. Barrel Erdöl in Form von Schwerstöl. Damit liegt Venezuela in der Weltrangliste vor Saudi Arabien. Gewinnung und Verarbeitung von Schwerstöl sind technisch aufwendig, teuer und wenig umweltfreundlich.

Schwerstöl ist im Gegensatz zu normalem Erdöl schwerer als Wasser und sehr zähflüssig. China und Russland haben sich mit langfristigen Verträgen und hohen Investitionszusagen ihren Anteil gesichert. Die steigende Nachfrage der bevölkerungsreichsten Staaten China und Indien wird auch Zukunft für hohe Rohölpreise sorgen. Auch europäische Erdölgesellschaften waren nicht von Skrupeln gequält. Fass , täglich werden 5 Mio. Fass , täglich werden 1,2 Mio.

Fass gefördert und in Brasilien - bis zu km vor der Küste wurden Vorkommen zwischen 50 und Mrd. Fass in mehreren, km voneinander entfernten Felder n entdeckt. Sie lagern bis m unter Meeresniveau, unter einer 1 bis 2 km dicken Salzschicht. Nach dem derzeitigen Stand der Technik sind sie noch nicht förderbar. Der Irak versteigerte im Dezember 30 Mrd. Interessenten mussten bekannt geben, wie viel Fass sie fördern wollen und welchen Betrag pro Fass sie vom Irak dafür haben wollen.

Für jedes Barrel, das über der Jännerförderung von Sie mussten sich verpflichten, innerhalb der nächsten 20 Jahre die Produktion auf 2, Mio. D as kleinere Ölfeld Halfaja 4,1 Mrd. An der Gruppe sind auch Petronas und die französische Total beteiligt. Dieses Konsortium forderte vom Irak die höchste Gebühr: Barrel , für sich ausgehandelt haben.

Saudi Arabien - 35 Milliarden Tonnen bzw. Kanada - 24 Milliarden T bzw. Iran - 17 Milliarden T. Gleichzeitig wird Luft zugeführt. Die Luftbläschen binden sich an die Bitumentröpfchen wodurch diese an die Oberfläche steigen. Dort wird der Bitumenschaum abgeschöpft, in Zentrifugen gegeben und Lösungsmittel zugesetzt.

Danach wird das Bitumenöl in Raffinerien in leichtere Fraktionen Öle getrennt. Pro Liter Öl werden 2 bis 6 Liter Wasser benötigt. Wegen starker Verschmutzung durch Schwermetalle und Chemikalien muss das gebrauchte Wasser in riesigen Becken Jahre lang stehen. Erst dann sind alle toxischen Bestandteile auf den Beckenboden gesunken und dass Wasser kann wieder aufbereitet werden.

Aus zwei Tonnen Ölsand wird ein Barrel Öl gewonnen. Bei Sanden in tieferen Schichten wird Wasserdampf in Bohrlöcher eingepresst und nach einigen Wochen die erweichte Masse nach oben gepumpt.

Das macht die Sache teurer. Die momentane kanadische Tagesproduktion von 2,7 Millionen Fass - davon 1,2 Mio. Barrel auf 4,5 Mio. Barrel , davon entfallen auf Öl aus Ölsand 1,2 Mio. Ein Viertel aller bisher nicht entdeckten Erdölvorräte der Welt werden in der Barentssee vermutet.

Sie liegt im Hoheitsgebiet von Norwegen und Russland. Streitigkeiten über den Grenzverlauf gibt es seit ! Noch weiter nördlich öffnen sich weitere Hoffnungslagen. Barrel, die Erdgasreserven mit 48 Billionen m 3. Die Vorräte sollen hauptsächlich in Küstennähe lagern.

Barrel , was dem Weltbedarf für zehn Jahre entspricht. Fass befinden sich in Westsibirien Baschenow-Formation. Rangliste der technisch förderbaren Schieferölreserven: China siehe oben und Indien investieren in den Erdölsektor, um sich Förderrechte zu sichern. Die Schweiz bezieht fast ein Drittel ihres Rohölbedarfs aus Afrika. Die Mietkosten für eine Hubbohrinsel betragen bis Oder man kauft sie.

Das geht ordentlich ins Geld. Tägliche Fixkosten einer Plattform: Sie werden durch riesige Ankerketten oder mit Hilfe von Wasserturbinen in Position gehalten. Die aufwendigere Technik schlägt sich im Preis nieder, der bis zu Mio. Die Schiffe sind so konstruiert, dass sie sich um den Bohrturm drehen können.

Dadurch bieten sie starken Strömungen und Stürmen keinen starren Widerstand. Häufig sind sie als Katamaran gebaut, ihre Schwimmer können geflutet werden, was die Stabilität erhöht. Bei ihrer Suche nach Öl können Bohrschiffe 3. Was kostet ein Drillship frisch aus der Werft? Der überwiegende Teil älter als 25 Jahre. Zwei der wichtigsten Offshore-Bohrunternehmen , Transocean Inc. Das Unternehmen hat Bestellungen über 9 Ultra deepwater Schiffe für Tiefen ab m und 5 spezialisierte Bohrinseln getätigt.

Jahresbericht veröffentlicht am 1. Jahresbericht veröffentlicht am Der Zubehörspezialist Cameron war Hersteller der nicht funktionierenden Sicherheitsventile, die Firma Halliburton hatte kurz vor der Explosion Hohlräume am Bohrloch mit Zement verfüllt.

Fass waren ins Meer geflossen. Fass Die Menge entspricht der Ladung zweier Juli Weltweit gab es Bohrschiffe, 90 befanden sich im Bau. Einsatz von Öl- oder Taucherfirmen engagiert werden. Sie sind weltweit unterwegs, ihre Arbeit verrichten sie in Meerestiefen bis Meter. Mit einem Tagesverdienst von bis 1. Sie verlegen und kontrollieren Pipelines, verankern und montieren Bohrtürme, bringen Ventile an Gas- oder Ölquellen an.

Sie teilen sich ein Marktvolumen von mehr als 40 Mrd. Wem gehört der Meeresgrund? Ihre Nutzung Bodenschätze und Fischfang steht nur der Nation, der sie vorgelagert ist, zu.

Schiffen anderer Nationen muss die Durchfahrt erlaubt sein darüber hinaus folgt das zum "gemeinsamen Erbe der Menschheit" erklärte Gebiet: Sie gilt für 15 Jahre und ist natürlich kostenpflichtig.

Weitere 12 Jahre vergingen, bis der Vertrag in Kraft treten konnte. Seither Stand haben ihn Staaten unterzeichnet. Auf der Website der ISA http: Im September unterzeichneten der russische Präsident und der norwegische Ministerpräsident ein Abkommen über den genauen Grenzverlauf in der Barentssee.

Damit konnten die beiden Staaten mit der Suche nach den in diesem Gebiet vermuteten umfangreichen Gas- und Ölvorkommen beginnen. Unterirdische Pipelines werden entlang ihres Verlaufs mit gelben Erdgas oder orangefarbenen Erdöl und Mineralölprodukte Hütchen markiert. Das Betreiben von Pipelines ist ein einträgliches Geschäft. In Österreich dürfen Pipelines nicht einfach so in der Gegend verlegt werden, sondern die Bauvorhaben müssen veröffentlicht und den Betroffenen ist Gelegenheit zum Einspruch zu gegeben: Die Oberösterreichische Ferngas Aktiengesellschaft Die oben angeführte Erdgas-Hochdruckleitungsanlage berührt die Gemeindegebiete der nachstehend angeführten Gemeinden Jedermann kann innerhalb der sechswöchigen Auflagefrist an den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Am Felbertauern überquert die Pipeline ihren höchsten Punkt 1.

Bestens geeignet für die Nutzung durch ein Kraftwerk. Als erstes weltweit ging es in Betrieb. Die Kosten betrugen 11 Mio. Falls der Strompreis nicht sinkt, wird die Gewinnschwelle innerhalb von 10 Jahren erreicht. Beginnen wir wieder in Österreich. Die OMV förderte ,8 Mio. Russland hat mit der OMV einen Erdgas-Liefervertrag bis zum Jahr abgeschlossen, kommt jedoch seinen Verpflichtungen nur nach, wenn sie seinen machtpolitischen Zielen nicht entgegenstehen.

Die sicheren und wahrscheinlichen Gasreserven in Ö betragen 8,3 Mrd. Bei der Lagerstättensuche wird mit vibrierende Metallplatten der Untergrund erschüttert, das Echo der Schwingungen mit Geophonen erfasst und in Ultraschallbilder umgewandelt. Die Ergebnisse ermöglichen ein gezieltes Platzieren der Bohrungen. Pipelines transportieren Erdgas und Erdöl unterirdisch in Ost-West- bzw.

Nord-Süd-Richtung quer durch Österreich. Deshalb ist ihr Verlauf oberirdisch markiert und beschriftet. Der Preis für Erdgas wird in Dollar pro m 3 angegeben: Eine britische Wärmeeinheit wird benötigt, um ein britisches Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit zu erwärmen.

Preis für 1MMBtu im April In Westeuropa wurden mit Mrd. Der Erdgasverbrauch in Westeuropa betrug Mrd. Erdgas deckt e damit unverändert 23 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Westeuropa. Im EU -Raum wurden Mrd. Erdgas verbraucht, davon wurden Mrd. Dem Energiegehalt entsprechend, betrug das Preisverhältnis Erdöl zu Erdgas bis 7: Das Gas-Überangebot atomisierte die Preisbindung.

Hauptabnehmer ist China mit 25 Mrd. Das Fördervolumen entsprach 22 Prozent der gesamten Erdgasförderung in der Welt. Das entsprach 24 Prozent des gesamten Weltenergieverbrauchs. Im Jahr förderte Russland gesamt ,7 Mrd. I m Jahr förderte Russland gesamt Mrd. Der Irak versteigerte am Das Akkas-Feld Reserven Mrd. Vor Israel s Küste warten mehrere Erdgasfelder auf ihre Ausbeutung. Ende März wurde das Feld "Tamar" in Betrieb genommen.

Riesige Gasfelder wurden vor der Küste Mosambiks entdeckt. Das Gebiet ist in 13 Zonen unterteilt. Laut CIA wurden 62,7 Mrd. Die Vorräte betragen Mrd. Schätzung Bekannte Erdgasreserven Eine Weltbankstudie kommt zum Ergebnis, dass jährlich zwischen und Mrd. Der Nahe Osten ohne Iran verfügt über Australiens Jahresförderung soll Mrd. Bieter mussten sich auf der Website www. Erdgas in Prozent der Welt-Gesamtmenge Quelle: Mit seinen Lieferungen von insgesamt rd.

Weitere Exportländer waren Libyen und Nigeria. Nachgewiesene Reserven Stand - Gesamt: Mikhail Korchemkin im Handelsblatt vom Politisch widerborstigen Abnehmern berechnet der staatliche Monopolist Gazprom höhere Preise. Gazprom kündigte eine schrittweise Anhebung auf westeuropäisches Niveau bis an. Überraschend kündigte Gazprom ab 1. Mit einer Kapazität von jährlich 4 Mrd. Das hatte Auswirkungen auf den Preis. Finnland und Estland folgen dem litauischen Beispiel.

Eine gemeinsam betriebene Rückvergasungsanlage bei Inkoo Finnland und ein Distributionszentrum auf der estnischen Seite des Golfs von Finnland, verbunden durch eine Pipeline, beenden die bislang vollkommene Abhängigkeit von russischem Erdgas. Der Erdgasverbrauch Estlands beträgt 0,7 Mrd. Die gesamte baltische Region verbraucht 10 Mrd. Um die Zahlungsmoral stand es in Minsk weiterhin nicht zum besten. Eine Rechnung über ,- Mio. Die Ukraine war gegenüber Russland bis November mit 2,4 Mrd.

Vor dem Jahreswechsel kam es zu keiner Einigung. Gazprom reagierte wie in den Vorjahren mit einer Liefersperre ab 1.

Im Gegenzug begann Gazprom ab 6. Deren Kapazität reichte jedoch bei weitem nicht aus, es ist nicht mal erwiesen, dass sie überhaupt genutzt wurden. Rosukrenergo ist zur Hälfte Mitbesitzer des ukrainischen Gasverteilers Ukrgasenergo und hat das Monopol auf die Erdgasimport der Ukraine. Rosukrenergo macht nichts, was Gazprom nicht genau so gut selber machen könnte. Einigung zwischen Gazprom und Naftogaz Ukrainy am Dafür zahlt Gazprom dann "normale" Transittarife.

Im Gegenzug wird der bis laufende Pachtvertrag für die russische Schwarzmeerflotte auf der Krim um 25 Jahre - bis - verlängert. Nachdem dem politischen Umsturz in Kiew Ende Februar , waren die "Sonderkonditionen" sofort wieder dahin. Daher hatte mit Beginn des 2.

Nur zwei Tage später, am 3. Die Ukraine schätzt ihren Importbedarf für auf rund 30 Mrd. Im März stand Naftogaz bei Gazprom mit 1,53 Mrd. Russland hat Turkmenistan vertraglich zur Lieferung bedeutender Mengen 50 Mrd. Damit verlieren besonders die EU-Staaten eine alternative Bezugsquelle, ihre wirtschaftliche und politische Erpressbarkeit durch Russland wird damit weiter erhöht. Gazprom bezog nur 44 Mrd. Für den Eigenbedarf benötigt Turkmenistan 19 Mrd.

Turkmenistans nachgewiesene Erdgasreserven betragen 2. Obwohl es keine Vereinbarungen mit zukünftigen Erdgaslieferanten gibt, unterzeichneten Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die Türkei am Iran, Aserbaidschan, Irak, Turkmenistan.

Osttürkei, Bulgarien, Rumänien, Ungarn. Beide Leitungen beginnen in Erzurum Osttürkei. Als die Streckenführung geändert wurde, wuchs die Pipeline auf 3. Die ursprünglich geschätzten Kosten von 7,9 Mrd. Euro werden wohl nicht eingehalten. BP spricht von 14 Mrd. Der deutsche Energiekonzern RWE hat am 1. Lästige Miteigentümer war man somit los, alle Optionen für künftige politische Erpressung offen.

BP überlegt den Bau einer 1. Ab Winter sollen 27,5 Mrd. Jedes Leitungsrohr misst 12 m und wiegt 24 Tonnen, wobei die Hälfte des Gewichts auf eine Betonummantelung entfällt, die aufgebracht wird, damit die Leitung stabil auf dem Meeresboden ruht.