Kaufen Usingen (Hesse)


Durchschnittlicher Verlust früherer durchschnittlicher Verlust x 13 aktueller Verlust

MATERIALS AND METHODS


Darüber hinaus ist der Harmonic Scanner in der Lage, verschiedene Volumeninformationen für zukünftige Bewegungen mithilfe der Maxwells-Gleichungstheorie zu messen. Die intelligente eingebaute Technologie mit der Genauigkeit von 90 hilft Ihnen, zu verhindern, dass diese Market Makers gefälschte Bewegungen und aggressive stoppen Jagdausbrüche. Mit einem bevorstehenden Umkehrmuster meistens M amp W, eine halbe Fledermaus, Schulterkopfschulter etc. Sie müssen beginnen, wie ein Market Maker denken und verstehen, warum sie die Märkte bewegen, wie sie tun.

Seit April sammelt das neuronale Netzwerk Daten von den Finanzmärkten und baut intelligible Konfiguration, um den besten bestätigten Eintrag für harmonisches Muster zu finden. Alles klappt künstlich und unabhängig. Und sehr wichtig, werden Sie nur für die folgenden Züge, die meistens in Harmonischen Muster: Prüfen Sie die aktuelle Historie klicken Sie auf.

Dies wird Ihren Lernprozess auf, wie man fehlerhafte Muster von sehr profitablen identifizieren zu steigern. Nachdem Sie eines dieser leistungsstarken Forex Trading Signale erhalten haben, warten Sie, bis der Kurs das auf Ihrem Chart gezogene Einstiegsziel erreicht oder einen ausstehenden Auftrag festgelegt hat. Wenn Sie meinen Videoanweisungen und - regeln folgen, haben Sie wenig bis kein Drawdown.

Wie viele Signale können Sie jede Woche erwarten So wie ich bereits erwähnt, nur diese Signale gegeben werden. Es bedeutet, Signale pro Woche, abhängig von den Marktbedingungen.

Was sind die Kosten Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich dont wie Menschen, Händler oder wer auch immer versteckt hinter diesen Websites und zwischen pro Monat für etwas, das isnt arbeitet auf lange Sicht oder einfach überladen. Ich bin ehrlich mit dir, check mein Facebook oder Instagram, folge mir, rede mit mir. Ich bin nicht nach Ihrem Geld, ich möchte Ihnen helfen. Es ist zwingend erforderlich, dass ich jede Lizenz registriere und aktiviere, um Alerts zu erhalten.

Alle Original-Inhalte auf Forex - Sign. Eine Vervielfältigung oder Weiterverbreitung dieses Inhalts ist ohne Genehmigung untersagt. Sie müssen sich der Risiken bewusst sein und bereit sein, sie zu akzeptieren, um in die Futures, Aktien, Rohstoffe und Devisenmärkte zu investieren. Dont Handel mit Geld, das Sie nicht leisten können, zu verlieren. Es wird nicht vertreten, dass ein Konto ähnliche oder ähnliche Gewinne oder Verluste erzielt, wie die auf dieser Website besprochenen.

Die bisherige Wertentwicklung von Indikatoren oder Methodik ist nicht unbedingt ein Indiz für zukünftige Ergebnisse. Vorbei sind die Tage der Öffnung so viele Charts, dass Sie sich daran erinnern können, welche Währung youre Blick auf. Dieses kostenlose Tool überwacht gleitende Durchschnitt Crossover. Es erlaubt Ihnen, bis zu 30 verschiedene Forex-Paare gleichzeitig auf 9 getrennten Zeitperioden zu beobachten: Sie beobachten alle gleitenden Durchschnitt Kreuz, dass Sie möglicherweise Handel.

Das Zip im Download enthält zwei Dateien. Wenn Sie mehr als einen Zeitraum sehen möchten. Dann fügen Sie einfach ein Komma und den Periodencode für jede zusätzliche Periode, die Sie folgen möchten.

Der Scanner funktioniert nicht, wenn eine der Informationen nicht korrekt eingegeben wurde, obwohl eine Popup-Meldung Sie über alle Informationen informiert, die falsch eingegeben wurden.

Um erfolgreich zu sein, müssen Sie einen Mentor haben. Jemand, der Sie begeistern kann, jemanden, der Ihnen zuhören wird, jemanden, der Ihnen Ratschläge geben wird, ob Sie es hören wollen oder nicht. Wenn Sie nicht einen Mentor haben, dass jemand, Ihnen zu helfen, an die Oberseite zu erhalten, dann schauen weiter. Für mich ist mein Onkel Jack. Vielen Dank für alles, was Sie tun, dieses Buch ist Ihnen gewidmet.

Aber ich glaube, dass es bis jetzt noch nie ein Buch zu diesem einzigartigen Thema gegeben hat, das das Thema des FOREXa-Universums so ganz anschaulich beschrieben hat. Dieses Buch wurde mit verschiedenen Zwecken entwickelt. Zunächst einmal ist dieses Buch dazu bestimmt, den potenziellen FOREX-Händler über ein Feld zu informieren und zu erziehen, das exponentiell um die Welt wächst und Millionen von Menschen aus allen Lebensbereichen erreicht.

Es ist ein Markt, der für eine ausgewählte paar nur ein Jahrzehnt reserviert wurde, aber jetzt ist in den Händen von jedermann, auch die ohne eine formale finanzielle Bildung. Dieses Buch soll auch einen Überblick über alle an der FOREX und dem Handelsprozess beteiligten Grundlagen liefern, damit jeder neue Händler leicht alle notwendigen Werkzeuge erhalten kann, um einen schnellen Start zu gewährleisten.

Es richtet sich auch an den Zwischenhändler, der bereits mit dem Prozess begonnen hat, aber einige Leitlinien und zusätzliche Instrumente einsetzen kann, wobei der Schwerpunkt auf die Bedeutung eines soliden Geldmanagementprogramms und die richtige Einstellung für eine erfolgreiche Karriere gelegt wird. Geschrieben von der Insiderperspektive eines erfahrenen FOREX-Händlers, der alle Schritte bis zu einem stabilen und konsequenten Erfolg durchgemacht hat, konzentriert sich dieses Buch darauf, die potenziellen Gefahren aufzuzeigen, die jeder Händler irgendwann antreffen wird.

Der Überblick umfasst eine Geschichte der FOREX und ihre Grundlagen sowie eine gründliche Beschreibung aller grundlegenden, technischen und psychologischen Aspekte und wie sie fusionieren und interagieren im Marktverhalten. Danksagungen Wie Sie so oft auf der Danksagungsseite gelesen haben, dauert der Autor ein paar kurze Zeilen, um Dank zu sagen. Eine Seite von Wertschätzung ist in fast jedem Buch und dieses ist nicht anders in erster Linie, weil ein Projekt wie dieses ist nur unmöglich, erfolgreich zu beenden, ohne die kombinierte Anstrengung eines ganzen Teams.

Für mich muss ich zuerst danken. Ich kann alles durch ihn tun, der mir Kraft gibt. Es ist die Kraft, die durch Jesus Christus kommt, die es uns ermöglicht, die schwierigen Situationen des Lebens zu meistern und erfolgreich zu sein, wo alle menschliche Weisheit nur Versagen sieht.

Sechs Wege, um den Dollar zu handeln und bemerkte, dass einige meiner gleichen Team ist immer noch mit mir und unterstützt bei diesem Projekt, so danke an alle. In meinem letzten Buch, konnte ich meinen Sohn James Namen in das Buch zu bekommen, so dass ich besser hinzufügen, meine Tochter Jacqueline zu diesem einen Ich liebe dich beide sehr.

Ich, natürlich, kann einfach nicht in der Lage, jeder einzeln für ihre Hilfe zu danken, aber für die Handvoll von konstanten Mitwirkenden werde ich versuchen. Bei der Arbeit, um ein Buch wie dieses fertig zu bekommen, dauert es viele Lesung von vielen Leuten.

Jack Lott war dort jeden Schritt des Weges. Danke Jack, dass er so ein guter Freund und ein Teammitglied ist. Vielen Dank für Ihre Hilfe und Freundschaft. Ich möchte einen besonderen Dank an Caroline für ihre Hilfe in diesem Projekt zu bewegen und aus dem Boden zu geben. Sie könnten wesentlich mehr verlieren als Ihre ursprüngliche Investition. Beim Erwerb unserer Derivate haben Sie keine Berechtigung, kein Recht oder eine Verpflichtung gegenüber dem zugrunde liegenden finanziellen Vermögenswert.

AxiCorp ist kein Finanzberater und sämtliche Leistungen werden nur auf der Grundlage der Ausführung zur Verfügung gestellt. AxiCorp ist nur zur allgemeinen Beratung berechtigt und Informationen sind nur allgemeiner Natur und berücksich - tigen nicht Ihre finanziellen Ziele und persönlichen Umstände.

AxiCorp empfiehlt, dass Sie unabhängige persönliche Finanzberatung anstreben. Die Informationen auf dieser Website ist nur für australische Einwohner. Bitte beachten Sie, dass Einwohner in countryname nicht berechtigt sind, ein Konto über axitraderau zu beantragen. Wenn Sie in countryname wohnen, besuchen Sie bitte unsere Webseite auf unserer Website, wo wir die Vorteile bieten, die für Ihre Region geeignet sind.

Fast alle Forex-E-Bücher sind im. Einige der e-Bücher die, die in den Teilen sind sind gezippt. Da es derzeit mehr als 80 Forex-Bücher in der Sammlung gibt, sind sie in sechs verschiedene Abschnitte unterteilt. Wenn Sie der Urheberrechtsinhaber eines dieser E-Bücher sind und nicht teilen möchten, kontaktieren Sie uns und sie werden umgehend entfernt. Diese unglaublich innovative Suite von Bollinger Bands und Divergence Indikatoren zeigt ausgewählte geplottet dots mit einer breiten Auswahl an Bollinger Bands Kombinationen.

Sie können aus den folgenden 7 Indikatoren wählen: In der Standardeinstellung werden die Warnungen zwischen dem Kauf und dem Verkauf oszillieren. Bei der Einstellung der Wiedereintritte werden alle Signale unabhängig von der Handelsrichtung angezeigt. Wiederholungen können für die Auswahl von Bereichen nützlich sein, um Gewinn zu erzielen oder wieder eine Position einzugeben, wenn sie auf einem vorherigen Handel gestoppt werden. Die Farben des indicators können besonders angefertigt werden.

Visuelle und akustische Warnungen für: Sie müssen sich der Risiken bewusst sein und bereit sein, diese zu akzeptieren, um in die Futures - und Optionsmärkte zu investieren.

Es wird nicht vertreten, dass ein Konto ähnliche oder ähnliche Gewinne oder Verluste erzielen wird wie die auf dieser Website besprochenen. Die bisherige Wertentwicklung eines Handelssystems oder einer Methodik ist nicht notwendigerweise ein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die Verwendung dieser Informationen erfolgt auf eigene Gefahr, für die Indicator Warehouse nicht haftet. Weder wir noch Dritte geben eine Garantie oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Eignung der Informationen und Inhalte, die im Material für einen bestimmten Zweck gefunden oder angeboten werden.

Alle Informationen für nichts anderes als Unterhaltung und allgemeine pädagogische Zwecke existiert. Wir sind nicht registriert Handelsberater.

Sie entstanden aus der Notwendigkeit adaptiver Handelsbanden und der Beobachtung, dass die Volatilität dynamisch und nicht statisch war, wie damals allgemein geglaubt wurde. Nach Definition sind die Preise am oberen Band und am unteren Band niedrig. Diese Definition kann eine rigorose Mustererkennung unterstützen und ist nützlich, um die Preisaktion mit der Wirkung von Indikatoren zu vergleichen, um zu systematischen Handelsentscheidungen zu gelangen.

Die Einstellungen werden in der Systemsteuerung angezeigt. Sobald Sie auf das Diagramm klicken, kehrt die Registerkarte Voreinstellungen zu den Diagrammeinstellungen zurück. Meine Standardeinstellungen ändern die aktuellen Einstellungen auf Ihre persönlichen Standardeinstellungen.

Anwenden auf alle Diagramme werden die ausgewählten Einstellungen auf alle geöffneten Diagramme angewendet. Um die in der Formel verwendeten Perioden zu ändern, markieren Sie die Nummer und geben den neuen Wert ein. Farbverlauf ein - oder ausschalten. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um die Trigger-Zeile auszublenden. Sie können auch die Farbe und den Linienstil des Triggers ändern. Wählen Sie aus, wie Sie Ihr Diagramm berechnen möchten.

Sie können Standardberechnung oder Extraglättung wählen. Extra Smoothing ist eine proprietäre Formel, die von Lan H. Ermöglicht die Anzeige von vier Schwellenlinien, die im Indikatorfenster als Wert oder Prozentwert angezeigt werden können.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Farbe der Schwellenlinie zu ändern. Klicken Sie auf den Pfeil, um angezeigt oder nicht angezeigt anzuzeigen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Farbe der buysell Pfeile ändern. RSI schwankt zwischen Null und Traditionell und nach Wilder wird RSI als überkauft betrachtet, wenn über 70 und überverkauft, wenn unter Signale können auch durch die Suche nach Divergenzen, Ausfall Schaukeln und Mittellinienübergänge erzeugt werden.

RSI kann auch verwendet werden, um die allgemeine Tendenz zu identifizieren. Darüber hinaus wandte Cardwell den Begriff der Divergenz, buchstäblich und bildlich, auf den Kopf. Lesen Sie den ganzen Artikel unter. Durchschnittlicher Gewinn und mittlerer Verlust. Verluste werden als positive Werte, nicht negative Werte ausgedrückt. Die ersten Berechnungen für durchschnittlichen Gewinn und durchschnittlichen Verlust sind einfache 14 Periodendurchschnitte.

Erste Durchschnittsgewinnsumme der Gewinne in den letzten 14 Perioden Erster Durchschnittsverlust Summe der Verluste in den letzten 14 Perioden 14 Die zweiten und nachfolgenden Berechnungen basieren auf den vorherigen Durchschnittswerten und dem aktuellen Gewinnverlust: Durchschnittlicher Gewinn vorheriger Durchschnittsgewinn X 13 aktueller Gewinn Durchschnittlicher Verlust früherer durchschnittlicher Verlust x 13 aktueller Verlust Der vorherige Wert plus der aktuelle Wert ist eine Glättungstechnik, die derjenigen ähnlich ist, die in der exponentiellen gleitenden Durchschnittsberechnung verwendet wird.

Wilders Formel normalisiert RS und verwandelt sie in einen Oszillator, der zwischen 0 und schwankt. RSI ist 0, wenn die mittlere Verstärkung gleich Null ist.

Es gab keine Gewinne zu messen. RSI ist , wenn der mittlere Verlust gleich Null ist. Dies bedeutet, dass die Preise alle 14 Perioden verschoben.

Es gab keine Verluste zu messen. Die RS-Werte werden nach der ersten Berechnung geglättet. Durchschnittlicher Verlust entspricht der Summe der Verluste dividiert durch 14 für die erste Berechnung.

Nachfolgende Berechnungen multiplizieren den vorherigen Wert mit 13, addieren den letzten Wert und teilen dann die Gesamtsumme mit Dies erzeugt einen Glättungseffekt. Das gleiche gilt für Durchschnittsgewinn. Stockcharts geht Tage zurück, wenn möglich. Die Standard-Rückblickperiode für RSI ist 14, aber diese kann verringert werden, um die Empfindlichkeit zu erhöhen oder erhöht, um die Empfindlichkeit zu verringern. Die Rückblickparameter hängen auch von einer Volatilität der Sicherheit ab.

RSI gilt als überkauft, wenn über 70 und überverkauft, wenn unter Diese traditionellen Ebenen können auch angepasst werden, um besser auf die Sicherheits-oder analytischen Anforderungen. Eine Erhöhung des überkauften Wertes auf 80 oder eine Senkung des Überverkaufs auf 20 verringert die Anzahl der überbeanspruchten Überbrückungswerte. Kurzfristige Händler verwenden manchmal 2-Perioden-RSI, um nach überkauften Messwerten über 80 zu suchen und die Messwerte unter 20 zu überschreiben.

Die Anpassung an diese Ebene bedarf einiger Überlegungen seitens der traditionell geschulten Chartisten. Wilder betrachtet überkaufte Bedingungen reif für eine Umkehrung, aber überkauft kann auch ein Zeichen der Stärke sein. Bearish Divergenzen immer noch einige gute verkaufen Signale, aber Chartisten müssen vorsichtig sein in starken Trends, wenn bearish Divergenzen sind eigentlich normal. Obwohl der Begriff der positiven und negativen Umkehrungen die Wilders-Interpretation zu untergraben scheinen mag, ist die Logik sinnvoll, und Wilder würde den Wert einer stärkeren Betonung der Preisaktion kaum zurückweisen.

Positive und negative Umkehrungen setzen Preis-Aktion der zugrunde liegenden Sicherheit zuerst und die Indikator-Sekunde, die ist, wie es sein sollte. Bearish und bullish Divergenzen setzen die Indikator erste und Preis Aktion zweite. Durch die stärkere Betonung der Preiswirkung fordert das Konzept der positiven und negativen Umkehrungen unser Denken in Richtung Schwingungsoszillatoren heraus.

Sie können den reibungslosen RSI-Indikator effektiv nutzen, um in den Trendmärkten zu handeln, wie in dem gezeigten Beispiel. Nicht verwenden, wenn RSI ist in der Nähe von 50 und ist fast horizontal. Lane in den späten er Jahren entwickelt wurde, ist ein Momentum-Indikator, der die Position des Nahbereichs relativ zum Hoch-Tief-Bereich über eine festgelegte Anzahl von Perioden zeigt.

Einem Interview mit Lane zufolge folgt der Stochastische Oszillator nicht dem Preis, er folgt nicht dem Volumen oder so ähnlich. Sie folgt der Geschwindigkeit oder dem Momentum des Preises. In der Regel ändert der Impuls seine Richtung vor dem Preis. Als solche können bullische und bärische Divergenzen im Stochastischen Oszillator verwendet werden, um Umkehrungen vorzusehen.

Dies war das erste und wichtigste Signal, das Lane identifizierte. Lane verwendete auch diesen Oszillator, um Stier - und Bärenaufbauten zu identifizieren, um eine zukünftige Umkehr vorwegzunehmen. Weil der stochastische Oszillator Bereichsgebunden ist, ist er auch nützlich, um überkaufte und überverkaufte Pegel zu identifizieren. D ist ein 3-tägiger einfacher gleitender Durchschnitt von K. Diese Linie wird neben K aufgetragen, um als Signal - oder Triggerleitung zu fungieren. Der kleinste untere Wert ist gleich 8, der Zähler.

Niedrige Messwerte unter 20 zeigen an, dass der Preis in der Nähe seines niedrigen Wertes für den angegebenen Zeitraum liegt. Hohe Messwerte über 80 zeigen an, dass der Preis in der Nähe seines hohen Wertes für den angegebenen Zeitraum liegt.

Während Momentum-Oszillatoren für Handelsbereiche am besten geeignet sind, können sie auch bei Wertpapieren verwendet werden, die einen Trend aufweisen, sofern der Trend ein Zickzack-Format annimmt.

Pullbacks sind Teil von Aufwärtstrends, die Zickzack höher. Bounces sind Teil der Abwärtstrends, die Zickzack niedriger. Der Indikator kann auch verwendet werden, um Wendungen in der Nähe von Unterstützung oder Widerstand zu identifizieren. Sollte ein Sicherheits-Handel in der Nähe von Unterstützung mit einem überverkauft Stochastic-Oszillator, für eine Pause über 20 suchen, um einen Aufschwung und erfolgreichen Support-Test signalisieren.

Umgekehrt, sollte eine Sicherheit Handel in der Nähe Widerstand mit einem überkauften stochastischen Oszillator, für eine Pause unter 80 suchen, um einen Abschwung und Widerstand Ausfall zu signalisieren. Eine kürzere Rückblickperiode erzeugt einen choppigen Oszillator mit vielen überkauften und überverkauften Messwerten. Eine längere Rückblickperiode liefert einen glatteren Oszillator mit weniger überkauften und überverkauften Messwerten.

Wie alle technischen Indikatoren ist es wichtig, den Stochastischen Oszillator in Verbindung mit anderen technischen Analysewerkzeugen zu verwenden. Volumen, Unterstützungswiderstand und Ausbrüche können verwendet werden, um Signale zu bestätigen oder zu widerlegen, die durch den stochastischen Oszillator erzeugt werden. Lesen Sie mehr über Glättung, überkauft und überverkauft Bedingungen und bullbear Setups gibt. In einen Impuls-Oszillator durch Subtrahieren des längeren gleitenden Mittelwertes von dem kürzeren gleitenden Durchschnitt.

Die MACD schwankt oberhalb und unterhalb der Nulllinie, wenn die sich bewegenden Mittelwerte konvergieren, kreuzen und divergieren. Trader können für Signalleitungsübergänge, Mittellinienübergänge und Divergenzen suchen, um Signale zu erzeugen. Da der MACD unbegrenzt ist, ist er nicht besonders nützlich, um überkaufte und überverkaufte Ebenen zu identifizieren.

Konvergenz tritt auf, wenn die sich bewegenden Mittelwerte sich aufeinander zu bewegen. Divergenz tritt auf, wenn sich die sich bewegenden Mittelwerte voneinander weg bewegen. Der längere bewegte Durchschnitt 26 Tage ist langsamer und weniger reaktiv gegenüber Kursveränderungen des zugrunde liegenden Wertpapiers. Die Richtung hängt natürlich von der Richtung des gleitenden Durchschnittskreuzes ab. Dies bedeutet, dass der Aufwärtsdruck zunimmt.

Das bedeutet, dass die Abwärtsbewegung zunimmt. Diese einzigartige Mischung aus Trend und Dynamik kann auf tägliche, wöchentliche oder monatliche Charts angewendet werden. Chartisten auf der Suche nach mehr Sensibilität können versuchen, einen kürzeren kurzfristigen gleitenden Durchschnitt und eine längere langfristig gleitenden Durchschnitt. Chartisten, die weniger Sensibilität suchen, können die Verlängerung der gleitenden Mittelwerte berücksichtigen. Eine weniger empfindliche MACD oszilliert immer noch über Null, aber die Mittellinienübergänge und Signalleitungsübergänge sind weniger häufig.

Obwohl es möglich ist, Ebenen zu identifizieren, die historisch überkauft oder überverkauft sind, besitzt der MACD keine obere oder untere Grenze, um seine Bewegung zu binden. Die Volatilität basiert auf der Standardabweichung. Was einen Volatilitätsanstieg ändert und abnimmt. Die Banden erweitern sich automatisch, wenn die Volatilität sinkt und die Volatilität sinkt. Diese dynamische Natur der Bollinger-Bänder bedeutet auch, dass sie auf verschiedenen Wertpapieren mit den Standardeinstellungen verwendet werden können.

Signale, die von der Verengung der Bandbreite abgeleitet sind, werden im Chartschulartikel auf BandWidth diskutiert. Das mittlere Band ist ein einfacher gleitender Durchschnitt, der üblicherweise auf 20 Perioden eingestellt ist.

Ein einfacher gleitender Durchschnitt wird verwendet, da ein einfacher gleitender Durchschnitt auch in der Standardabweichungsformel verwendet wird. Die Rückblickperiode für die Standardabweichung ist die gleiche wie für den einfachen gleitenden Durchschnitt.

Die Einstellungen können an die Merkmale bestimmter Wertpapiere oder Handelsstile angepasst werden. Bollinger empfiehlt kleine Anpassungen des Standardabweichungsmultiplikators. Das Ändern der Anzahl der Perioden für den gleitenden Durchschnitt beeinflusst auch die Anzahl der Perioden, die für die Berechnung der Standardabweichung verwendet werden.

Daher sind nur kleine Anpassungen für den Standardabweichungsmultiplikator erforderlich. Spain, Poland, and Romania all had high estimates of seroincidence as well as a high risk of detecting a travel-associated Salmonella infection among residents of Sweden. France was an outlier with a relatively high seroincidence but a relative low risk of travel-associated Salmonella infections.

Salmonella seroincidence and risk of Salmonella infection in Swedish travelers [ 10 ]. France seemed to be an outlier with a somehow higher seroincidence than predicted from the prevalence in laying hens alone, whereas Greece had a lower seroincidence. France and Spain seemed to have a higher seroincidence in humans than could be predicted from the prevalence in broilers alone. Salmonella seroincidence and the observed prevalence of Salmonella -positive holdings of laying hens in 12 European countries [ 11 ].

Salmonella seroincidence and the observed prevalence of Salmonella -positive holdings of broilers in 12 European countries [ 12 ]. Salmonella seroincidence and the observed prevalence of slaughter pigs infected with Salmonella in lymph nodes [ 13 ]. There are considerable differences in the incidence of reported nontyphoid Salmonella infections in Europe, ranging in the present study from 2.

A pilot study indicated that these differences reflect the attributes of the surveillance pyramid rather than a true difference in the incidence of Salmonella infections [ 9 ]. In the present article, we describe our expansion of this study to include 13 countries representing a large part of the European Union. We found a fold difference in the annual incidence of infections when comparing estimates from Spain and Poland with those from the Nordic countries where extensive Salmonella control programs in food animals have been established [ 14 — 16 ].

These findings are well in line with Finnish risk assessment models, wherein a scenario of 5 positive parent flocks was estimated to cause a 4. If anything, there was a tendency toward an inverse correlation, which could indicate that case ascertainment and public health surveillance is more comprehensive in countries with a longer tradition and focus on Salmonella control.

The data are indicative of major differences in Salmonella surveillance systems between European countries. Official numbers are misleading and cannot be used to compare the actual infection risk between countries. The data underscore the need to build a strong public health microbiology infrastructure in Europe and harmonize surveillance for food-borne bacteria, including nontyphoid Salmonella.

To validate our findings, we compared the seroincidence estimates with results from other studies that were independent of the sensitivity of public health surveillance. Although the serum samples were collected from to , the seroincidence correlated very well with Salmonella prevalence in food animals [ 11 — 13 ] and with the risk of Salmonella infection in Swedish travelers returning from the respective countries [ 10 ].

The correlation was strongest with the prevalence in laying hens; this is not surprising, because eggs are an important cause of Salmonella infections in humans. Furthermore, there is extensive trade with meat from broilers and pork, whereas eggs usually are domestic owing to minor differences in production costs between European Union member states and logistical difficulties in trading shelled eggs [ 15 ]. In other words, trade of meat may dilute the associations.

For example, England had a lower seroincidence than predicted from the prevalence of Salmonella in pork, which might be related to the fact that a large share of the pork in the United Kingdom is imported from countries with a lower prevalence of Salmonella in pork. National differences in cooking and consumption practices may play a role, which is difficult to quantify. Based on the striking correlations, we propose that seroepidemiology is well suited to evaluate the impact of Salmonella control programs in food animals on the Salmonella incidence in the human population.

This novel method is an objective way of comparing the force of transmission, that is, the rate at which humans independent of the clinical outcome of the infection acquire salmonellosis, between different countries and over time. The tool is independent of the artifacts and biases in passive laboratory-based public health surveillance. This point is well illustrated by our data, showing low seroincidence in countries that established Salmonella control programs many years ago, such as Finland and Sweden, which have received a special permission from the European Union to implement stricter Salmonella control measures than regulated by the European Zoonoses Directive [ 17 , 18 ].

The Netherlands provided 2 data sets. A previous study in Denmark, using serum collections from , , , and , showed that the seroincidence of Salmonella increased almost parallel to the rise in culture-confirmed cases, owing to the emergence of Salmonella Enteritidis [ 19 ]. These tendencies support the usefulness of seroepidemiology for monitoring changes in the force of transmission. Our study is subject to a number of limitations.

Seroincidence is not a measure of clinical illness and does as such not measure the actual burden of illness. It is rather an attempt to measure the frequency of exposures to Salmonella that are recognized by the immune system and followed by antibody response. We do not know how many of the seroincident infections are cases with clinical disease. The disease-to-infection ratio may differ between populations, and there may be a nonlinear correlation between estimated seroincidence and disease-to-infection ratio owing to partial immunity.

A fold difference in seroincidence between Sweden and Spain, in other words, does not necessarily pan out as a fold difference in burden of illness. Further studies should explore these matters. Nonetheless, it is worth noticing that the actual magnitudes of the seroincidence estimates are much higher than community estimates of salmonellosis incidence derived from studies analyzing the various steps of the surveillance pyramid and from prospective population cohort studies [ 20 — 26 ].

It is therefore possible that Salmonella infections, whether symptomatic or asymptomatic, are common events in industrialized countries. This notion is corroborated by a review suggesting that asymptomatic fecal shedding of Salmonella was common in the United States in the s [ 27 ]. Although we aimed to include serum samples from representative community serosurveys, this proved difficult. The samples obtained represent different compromises to some degree and may introduce biases.

Studies exploring to what extent the inclusion serum samples from blood donors or pregnant women or residual sera from patients with no gastrointestinal disease provide seroincidence estimates similar to those from the general population are warranted. Results from such studies will help in the design of practical sampling plans, allowing the use of seroepidemiology as a routine tool to monitor the impact of control programs for Salmonella or other pathogens.

We estimated seroincidence based on the antibody decay profile determined in a longitudinal study of Danish patients with culture-confirmed Salmonella gastroenteritis [ 8 ]. It is conceivable that the decay profile is different in a high-incidence country and that this introduces uncertainty in the model. Ideally, such follow-up studies should be repeated in settings with different levels of endemicity.

Furthermore, for practical and ethical reasons, we did not attempt to obtain serum samples from children to determine antibody decay in this age group, so it was not meaningful to include children in the cross-sectional data. However, a high proportion of the reported cases of culture-confirmed Salmonella infections are in children, and it is therefore of interest to estimate the seroincidence and the disease-to-infection ratio in child populations as well.

Furthermore, inclusion of the elderly varied between countries. Elderly person are at increased risk for nontyphoid Salmonella infections, which could affect the differences in incidence data. Nonetheless, we do not regard this issue as a major limitation in the application of seroepidemiology as a tool to measure the force of infection in a population as a whole.

Although commercial immunoassays are available to detect subunit antigens for Salmonella Typhi, there is no international consensus on similar tests for nontyphoid salmonellosis.

We developed and validated an in-house ELISA [ 8 , 28 ], and methodological variations were not an issue because all tests were run in the same laboratory and included the same controls. Cross-reactions to related serotypes within group B and D are expected, whereas the ability to detect seroresponse to more distantly related serotypes have not been examined. Without ignoring the limitations, we suggest that estimates of Salmonella infection incidence based on the seroepidemiological method are better suited than reported numbers of culture-confirmed cases to measure the force of infection at the population level and thus to monitor the effect of Salmonella control programs.

This is particularly relevant for international assessments, which include areas or countries with diverse characteristics of the Salmonella surveillance pyramids. The United States also has regional variations in the reported incidence of human Salmonella cases. FoodNet was established as a network for the active surveillance of food-borne infections, including Salmonella infections. It was originally based on surveillance in 5 sites, but later more states and sites were included, and differences in the baseline incidence of Salmonella infection became evident [ 3 , 4 ].

It is not understood to which extent the difference in baseline incidence reflects a surveillance artifact due to differences in the surveillance pyramid, or whether it reflects true differences in the incidence of salmonellosis [ 4 ]. Seroepidemiological studies may provide more insights into these differences. We thank the following persons for excellent collaboration over many years and for assistance in providing access to serum sample collections: Potential conflicts of interest.

Conflicts that the editors consider relevant to the content of the manuscript have been disclosed. National Center for Biotechnology Information , U. Published online Aug 6. Author information Article notes Copyright and License information Disclaimer. Received Feb 11; Accepted Jul For Permissions, please e-mail: This article has been cited by other articles in PMC. Abstract We developed a model that enabled a back-calculation of the annual salmonellosis seroincidence from measurements of Salmonella antibodies and applied this model to serum samples collected from populations in 13 European countries.

For these reasons, how the impact of food safety programs can be monitored and compared between countries, states, or areas has emerged as an important scientific question We have previously proposed seroepidemiology as a method to measure the force of transmission of nontyphoid Salmonella infections in defined human populations independent of the sensitivity of public health surveillance [ 5 — 7 ]. Country Serum Samples, No. Open in a separate window.

England The seroepidemiology program of Public Health England is based on a large collection of serum samples approximating the general population of England and Wales. Greece A total of serum samples from blood donors or relatives of patients were included; they originated from 5 laboratories representing 5 regions: