Wie ich mir ein 6-stelliges Online Business aufgebaut habe


Google braucht manchmal etwas Zeit dafür.

Suchmaschinenoptimierung im Jahr 2019 – So einfach wie noch nie zuvor!


Wir setzen die Adressen dann sofort auf die Black List. So kann mit dem Edelmetallkauf im Internet nichts mehr schief gehen. Immer bestens über den Goldmarkt und Finanzkrise informiert: Wie sieht es denn mit Anlagegold24 aus. Habe da letztens erstmals einige Münzen bestellt, weil sie bei denen im Vergleich noch recht günstig waren. Und, wie will man überhaupt prüfen, ob die Münzen echt sind? Ich meine, wer hat schon eine Feinstwaage zuhause, um zumindest schon mal das Gewicht zu prüfen, vom Material will ich ja gar nicht reden.

Auch dauert der Versand ewig. Danke für die Liste. Ich werd meine Anzeigen daraufhin auch überprüfen und diesen Beitrag verlinken, wenn ich darf. Eine Schande, diese Fake-Seiten. Betrifft aber leider nicht nur den Goldmarkt. Die genannten Erkennungsmerkmale findet man schon länger z. Denn auch die Betrüger machen sich leider ihre Gedanken. Je mehr Leute die Merkmale kennen und sich vielleicht auf dem laufenden halten , desto schwerer haben es die Betrüger: Hier 3 frisch registrierte Goldshops, ebenfalls Betrug vom gleichen Macher wie oben genannte Läden:.

Die Kosteneinsparung wurde nicht automatisch an die Kunden zurück erstattet. Früher waren bei denen mal Versandkosten und Trusted Shop Versicherung im Preis enthalten, heute wird ein zweites Mal bei den Versandkosten mit verdient. Reagieren zwar auf Bestellung aber nach Überweisung nicht mehr auf Mails. Und das Telefonsystem verspricht auch nur es sei der nächste Mitarbeiter reserviert. Erreicht habe ich dort niemand.

Anlagegold24 hat nach meiner Erfahrung einen ziemlich schlechten Service. Die versenden die Ware mit ziemlich billigen Verpackungen, die sofort lieferbare Ware lässt auch mal 4 Wochen auf sich warten, an Versand und Versicherung wird ein zweites Mal verdient, Kurseinbrüche werden nicht zeitnah an den Kunden weitergegeben, Münzen älterer Jahrgänge sieht man das Alter durchaus an und zu viel bezahlte Versandkosten siehe Problem von Hans, Eintrag vom Dezember werden nicht erstattet.

Freude am Kauf kommt da bestimmt nicht auf. Anlagegold24 ist schon seriös, was die Lieferung betrifft. Habe selbst schon mehrfach dort bestellt. Sind so mit die langsamsten in der Branche, geliefert wird aber. Die Erreichbarkeit ist auch schlecht. Wer schnellere Lieferung und gute Preise will, dem empfehle ich Auragentum oder Holewa. Der neue Präsident und das Gold. Gold vergraben, aber richtig!

Historisches Gold als Geldanlage. Hab ich dir schon gesagt, dass die E-Mail Adresse mit das Wertvollste ist, was dir ein Besucher jemals geben kann?

Auf die Wichtigkeit von E-Mail Marketing werde ich aber noch gesondert in einem weiteren Artikel eingehen…. Im Direkt-Marketing Sprech sagt man dazu übrigens auch: Du bastelst ein Freebie und haust es auf deine Webseite, so, dass sich die Leute dafür eintragen können und du dafür ihre Email Adresse bekommst.

Was passiert jetzt genau, wenn wir die E-Mail Adresse unseres Besuchers im Gegenzug gegen unser geniales Freebie bekommen haben? Als allererstes natürlich, senden wir unserem treuen Besucher das versprochene Freebie zu! Über das Freebie hinaus, fangen wir dann an, unserem treuen Besucher weitere nützliche Tipps zu dem Thema zuzusenden, wofür er sich eingetragen hat. In meinem Beispiel trägt er sich also für Tipps zum Thema Selbstbewusstsein ein. Also bekommt er weitere Tipps genau zu dem Thema zugesendet….

Du bekommst verdammt viele Tipps von mir. Nicht nur einmal die Woche. Nicht nur einmal jeden letzten Donnerstag im Monat. Nicht einmal im Monat. Nicht einmal jeden dritten Donnerstag.

E-Mail Marketing macht den Unterschied zwischen 2. Vorausgesetzt natürlich, du verstehst, wie E-Mail Marketing genau funktioniert. Mehr dazu, in einem anderen Blogartikel…. Wichtig für dich hier ist erstmal nur, dass du verstehst, dass E-Mail Marketing das Herzstück eines jeden erfolgreichen Online Business ist. Und natürlich lassen wir dabei unser kostenpflichtiges Produkt nicht unerwähnt. Wer will das nicht? Nach dem sich unser Abonnent also ein paar unserer E-Mails durchgelesen und einige von unseren Tipps mit Erfolg angewendet hat, ist er von unserer Arbeit überzeugt und holt sich unser Produkt.

Dieses Produkt, was er als erstes von dir kauft, nennt man auch Front-End Produkt. Und dieses Produkt ist SAU wichtig. Denn nur wenn dieses Produkt verdammt gut ist, nur dann wird unser verehrter Leser Kunde auch noch weitere Produkte von uns kaufen….

In meinem Fall ist mein Front-End Produkt mein Handbuch, wo ich all meine praktischen Erfahrungen teile, die mir auf meinem Weg zu einem selbstbewussten und erfüllten Leben so stark geholfen haben:. Das Buch ist verdammt cool. Und wende es an. Es könnte dein Leben verändern! Nach dem der Kunde unser Front-End Produkt gekauft, ausprobiert und hoffentlich als extrem hilfreich empfunden hat, kommen wir jetzt zum letzten Punkt eines jeden erfolgreichen Online Business…. In deinem Online Business.

Kunden, die immer wieder etwas bei dir kaufen, weil deine Sachen einfach so unschlagbar gut sind…. Und das, mein lieber Freund, das ist DER Kapitalfehler überhaupt… Den Besucher wieder abhauen zu lassen, ohne davor seine Kontaktdaten eingesammelt zu haben…. Damit stellst du sicher, dass du auch NACH dem ersten Kontakt mit deiner Webseite noch die Möglichkeit hast, mit deinem Besucher zu kommunizieren und ihm wertvolle Informationen und Angebote per E-Mail zukommen zu lassen.

Auch wenn du mir jetzt vielleicht gerade noch nicht glauben kannst oder willst. Du wirst es nicht bereuen. Dann hier noch mal kurz zusammengefasst, was wir heute alles gelernt haben und wie ein erfolgreiches Online Business aufgebaut ist.

Hast du noch Fragen zu einem dieser Schritte? Irgendwas, wofür du gerne noch einen weiteren Tipp hättest? Dann schreib mir doch kurz, wer DU bist, was du so machst oder vor hast und wie dein derzeitiges oder baldiges Business aussieht. Wenn du noch gar keine Idee hast, was du machen könntest, lies dir diesen Artikel von mir durch: In 3 Schritten eine erfolgreiche Geschäftsidee finden.

Danke für Deinen Blog. Mit Selbstbewusstsein stärken hast Du mir schon extrem helfen können. Ich arbeite jetzt in der IT-Branche und habe einen extrem spannenden Beruf, in den ich mich dank deinem Buch hinein gearbeitet habe. Ich würde mittelfristig aber gerne ein Online-Business aufbauen, mir fehlt es jedoch noch! Hast Du Tipps, wie ich zu Ideen komme?

Meine grosse Leidenschaft ist der Fussball als Fan ;-. Danke für die Blumen, freut mich sehr! Setz dich mal 20 Minuten hin und schreib die alle Ideen heraus, die diesen zwei Kriterien erfüllen. Und dann nimm die Beste davon und poste sie noch mal hier, dann geb ich dir Feedback dazu. Hallo Moritz, ich beschäftige mich eine ganze Weile mit Persönlichkeitsentwicklung. Wie komme ich von dem Schritt die Tips selber zu konsumieren zu dem Schritt daraus Produkte zu entwickeln, die ich auf meiner Webseite anbieten kann?

Hast Du hier einen Tip? Vielleicht interessiert das ja auch andere … Ich finde diese Webseite echt cool und die Idee des digitalen Unternehmers. Weiter so und einen tollen Wochenstart. Entscheide dich für eine Sub-Nische und fang damit an.

Mach dir in dieser Nische einen Namen und werde ein Experte darin. Der Rest kommt dann meistens wie von alleine. Bin zwar nicht Moritz, aber als Idee fuer dich kam mir direkt daily fantasy Sports hat in den USA wahnsinnige Wachstumsraten und ist hier nun auch in Deutschland mit Fussball angekommen , als ich las, dass deine grosse Leidenschaft Fussballfan ist. Du koenntest hier zb. Also, my name ist Vivien und habe gerade mein gesundheitsstudium mit einem sehr gut abgeschlossen Und will mich jetzt auch in diese Richtung selbständig machen, bzw.

Und mach das richtig gut. Danach kannst du dann noch weitere Produkte machen. Besser ist es, man fängt einfach mal an und korrigiert dann im Laufe der Zeit als nie anzufangen und sich immer nur alles im Kopf auszumalen.

Vielleicht können wir uns mal unterhalten über das was in deinem Kopf so vorgeht? Wahnsinn… Ich würde mich durch die Firma, in der ich derzeit tätig bin, selbst als einen halbwegs aufgeklärten Menschen sehen, was Online-Marketing betrifft. Du machst mir echt Mut. Was meine Website angeht, bedarf es wohl einer gründlichen Generalüberholung und dabei war ich so stolz auf sie. Jetzt gehts als nächstes an den übelsten Feind: Schön, dass du alle Schritte selbst erlebt hast — so lernt man sie am besten!

Hau rein und leg los und lass mich wissen, wie es bei dir voran geht. Und du bist u. Ich habe zwar noch keine 6-stellige Einnahmen, kann jedoch auch davon leben.

Die Freiheit und Erfüllung dabei ist unbezahlbar. Das Thema Freebie und Autoresponder muss ich unbedingt auch noch in Angriff nehmen. Beim Lesen deines Artikels habe ich mir das sofort auf meine To-do-Liste geschrieben. Ich denke, das wird meinem Projekt einen kleinen Turbo-Boost verleihen. Danke für deine Inspiration und deine Tipps. Ich bin gespannt, was in den nächsten Tagen und Wochen noch alles kommt. Hi Michel, sehr cool! Sag Bescheid, wie es mit deinem Autoresponder läuft aber ich kann dir jetzt schon sagen, dass du einen massiven Schub dadurch bekommen wirst… Ich freue mich immer über Leute, die die Dinge tatsächlich umsetzen und reale Resultate erhalten.

Nice, das freut mich! Jetzt gilt nur noch: Und dann steht dem Erfolg nichts mehr im Wege. Du bist einfach der Hammer!!! Wie lange hast du daran gebaut, da hinzukommen? Es ist ja nicht so, dass dein e-mail-marketing nicht durchschaubar wäre, von Anfang an wird man schön weichgeklopft, aber die Qualität dahinter muss Prozent stimmen, sonst nerven solche mails nur.

Und dann ist so ein newsletter schnell wieder abbestellt. Ich fand daran also etwas sympathisch oder nützlich, und erlaubte dir damit den täglichen Reminder.

Und dass du auf Nachrichten antwortest, auch wenn das vielleicht inzwischen jemand in deinem Auftrag tut. Spannend auf jeden Fall. Dein digitales Produkt ist natürlich auch hoch geeignet, denn es passt sich perfekt den ganz individuellen Bedürfnissen der Ratsuchenden an. Du hast Recht, E-Mail Marketing muss gekonnt sein, sonst kann es schnell nerven. Mehr dazu bald in einem weiteren Artikel.

Übrigens lassen sich für fast jeden Bereich digitale Produkte erstellen. Für alles, worüber es Bücher gibt, kann man auch digitale Informationsprodukte machen! Gestartet habe ich meine Seite zum Thema Selbstbewusstsein Anfang — die ersten zwei Jahre habe ich gar nichts damit verdient weil ich auch kein Produkt und keine Ahnung von Marketing hatte. Eine Idee habe ich seit einiger Zeit. In welchem Format sind denn Deine E-Books? Darf ich Dich im Laufe meiner Entwicklung ein paar Dinge fragen? Der Knaller Deine Seite.

Hallo Moritz, ich mache mich im Moment sehr viele Gedanken und spiele seit längerem mit dem Gedanken ein Buch zu machen. Ich habe mich ausführlich damit beschäftigt, aber ich persönlich empfinde die Einstiegshürden als relativ hoch.

Insgesamt denke ich auch zu kompliziert was mein Blog angeht und denke immer was ich alles an Inhalt brauche etc. Daher denke ich auch bei dem Buch wieder sehr kompliziert. Jetzt schreibst du es ist ein pdf. Das klingt für mich als eine geringere Einstiegshürde als zu einem Onlinepublisher zu gehen wie Amazon Publishing und eher machbar. Ich würde mich freuen, wenn du einen Artikel über die Erstellung und Vermarktung aus technischer Sicht berichten würdest.

Plump gefragt — hast du deinen Text in Word geschrieben und in ein pdf umgewandelt und verkaufst Text? In meiner Welt ist das wieder viel zu schnöde.

Wie keine bunten Bilder? Keine tolle Farben… Aber soetwas würde ich mir für den Anfang zumindest zutrauen. Muss man in dem Fall dann auch die ganzen rechtlichen Dinge beachten, wie ein Impressum etc. Es wäre super, wenn du mir dazu mal einen kleinen Tipp geben könntest. Du denkst zu kompliziert. Öffne Word, schreib dein Buch, hau ein paar nice Bilder rein oder lass es vom Designer aufhübschen.

Nicht so viel nachdenken, mehr machen. Hallo Moritz, ich bin es noch einmal. Ist es wichtig, dass die URL bzw. Mein Seitenname würde nur für Eingeweihte Sinn ergeben. Finde ich irgendwie blöd.

Speziell dazu und wie man die eigenen Seiten optimal optimieren kann, kommt bald ein weiterer Artikel. Hallo Moritz, darf ich Dir einmal die Startseite meiner Website schicken? Deine Beiträge begleiten mich seit Jahren. Dein Buch habe ich inzwischen auch gelesen.

Daher ist der Erstentwurf natürlich stark an Deine Vorgaben angelehnt. Deshalb würde mich sehr interessieren was Du dazu sagst. Hi Moritz, echt geniale Seite mit super Artikel. Hab ein Gleitschirm Tandemflugbusiness www. Bin zwar erst 27 und hab mein Studium abgeschlossen, aber sehe meine Zukunft ganz klar in der Selbstständigkeit.

Ich konnte auf jeden Fall einige gute Tips aus den Artikel ziehen! Ich finde was man allerdings noch zu den Artikel sagen muss: Dein Konzept funktioniert deshalb so gut, weil du ne mega Gabe hast. In deinem Fall z. Manuel, gute Kommunikationsfähigkeiten helfen immer. Ich hab mir die antrainiert. Alles ist lernbar, wenn man will. Auch die Fähigkeit, gute Texte zu schreiben. Ich habe so ziemlich alles am Markt ausprobiert, was es gibt.

Letztendlich bin ich bei ActiveCampaign gelandet. Die haben sehr viele sehr gute Sachen. Schau dir das mal an! Musstest du für deine Seite ein Gewerbe anmelden weil du ja etwas verkaufst , bist du Freiberufler oder Freelancer? So ganz verstehe ich da noch nicht die Unterschiede bzw. Ja, geht super einfach.

Viel Erfolg mit deinem Business! Hallo Moritz, ich werd bald 20 Jahre und studiere seit einem Semester. Durch deine Infos habe ich mich sehr mit dem Thema beschäftigt und gemerkt, dass ich iwas im Bereich Fremdsprachen machen will. Mir kam nun die Idee Informationen zum Thema Fremdsprachen lernen für Faule anzubieten in Form von free content und kostenpflichtigen e-books.

Soweit meine kleine Idee, ich wollte mal von dir wissen, was du so davon hältst. Hört sich gut an. Wenn der positiv ausfällt, dann würd ich sagen: Danke, für die rasche Antwort. AdwordsTest ist auf jeden Fall positiv ausgefallen und in deinem kleinen Check habe ich 22 Punkte erreicht.

Das motiviert mich sehr allerdings, tue ich mich schwer ein UPS zu finden, oder sollte ich mich noch weiter spezialisieren? Der Rest ergibt sich dann automatisch auf dem Weg. Welchen Webhoster benutzt du eigentlich oder kannst du so empfehlen? Kann die auch nur sehr empfehlen. Funktionieren super und der Support ist 1A. Das weitere Vorgehen muss ich mir noch gründlich überlegen vor allem zum Thema welches Produkt ich später mal anbieten will.

Danke noch mal für die Motivation und wenn du Zeit hast kannste ja mal nen Blick drauf werfen. Passe dein Design an modelliere meins von Selbstbewusstsein Stärken. Du brauchst noch mehr Artikel auf der Seite. Und dann natürlich einen Kurs, wo du anderen das Französisch sprechen beibringst.

Ich habe keine Ahnung vom Webseiten-Bau und müsste mit jimdo was zusammen knüppeln, denkst du das funktioniert auch? Such dir einen Hoster der WordPress automatisch schon dabei hat. Dann mal nen Samstag Nachmittag hinhocken und damit rumspielen und du solltest es drauf haben.

Ist ziemlich einfach zu bedienen! Danke dir für die schnelle Antwort! Schade ist nur, dass ich bereits mit nem jimdo Blog unterwegs bin. Hmm irgendeine Empfehlung für einen Hoster, der WordPress liefert? Ich bin bei Domainfactory und sehr zufrieden. Und die haben auch WordPress mit dabei https: Hey Moritz, ich nochmal eben: Bin ich nur zu doof, den zu finden? Trag dich am besten in meinen Newsletter ein, dann geb ich dir Bescheid, wenn der Artikel online geht!

Mathäus, zuerst das Produkt. Fand den Artikel echt nützlich, da du anhand der Screenshots und der lockeren Schreibweise gut erklärst, wie du vorgegangen bist.

Ich möchte gerne im Voraus einen Anhaltspunkt haben, wie viel Suche oder Interesse für eine bestimmte mögliche Summe bestehen muss. Meine Suchwörter befinden sich im Bereich: Du hast ja nicht nur ein Keyword, sondern viele für die du Artikel schreiben kannst. Hi Daniel, ich benutze ActiveCampaign. Die OptIns, die du auf der Seite siehst, sind selbst programmiert. Super Artikel und schöne Seite. Hast du noch Tipps zur Gestaltung einer Website oder eines Blogs? Welches Theme verwendest du und worauf sollte man deiner Meinung nach achten, um den Leser auch beim Lesen zu halten auch bezogen auf Gestaltung,Optik?

Darum achte auf ein sehr klares Design und eine einfache Struktur. Mich würde interessieren welches E-Mail Programm du für deine Liste benutzt und warum? Und welches du für den Anfang empfehlen würdest? Desweitern liest man sehr wenig über die follow-up Serien die dann automatisiert erfolgen wie setzt man die auf und kann man dort oder sollte man dort auch Produkte anderer Affiliates bewerben? Hi Hardy, ich benutze ActiveCampaign.

Hab mit denen bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Dazu werde ich in Zukunft bestimmt noch den ein oder anderen Beitrag hier schreiben. Meld dich am besten auch mal für meinen Newsletter an, da gibt es periodisch Tipps zu genau den Themen! Merci für all Deine hilfreichen Tipps und vor allem dafür, dass Du sie so bereitwillig mit uns teilst.

Werbung mit Blog etc. Es sind auch einige ende dabei rum gekommen. Nun bin ich dabei den Verkauf auf meine eigene Seite umzustellen und auch hier einige zielführende Optimierungen vorzunehmen. Daher 2 Fragen an Dich: WooComerce kannst du machen, ist aber meiner Meinung nach viel zu viel Umstand dafür, dass du ein E-Book verkaufen willst. Wenn du damit dann deine ersten 2k im Monat machst, kannst du immer noch auf ein professionelleres System umstellen. Mein Kurs ist online und aber derzeit nicht buchbar.

Wenn du nächstes Mal mit dabei sein willst, wenn der Kurs aufmacht, dann in den Newsletter eintragen, da gebe ich Bescheid, wenn es das nächste Mal losgeht. Hallo Moritz, vielen Dank für diesen grandiosen Artikel zum Thema Online Business aufbauen in der du sehr ausführlich deine Steps erklärst. Mich würde interessieren, ob du auch mit Landingpages arbeitest oder Hauptaugenmerk auf deinen Blog legst um neue Kunden zu gewinnen?

Wenn du mit Landingpages arbeitest, wie sorgst du für genug Traffic? Auf [meinewebseite] habe ich einfach mal probiert mit einer Landingpage ohne Blog zu arbeiten, aber bis Google die Seite oben rankt dauert es ewig. Hast du dafür noch gute Tipps? Du hast viel zu wenig Inhalt drauf. Für was sollte das Google anzeigen? Hallo Moritz, du bist einfach sooo cool und motivierend. Habe mal auch paar Fragen: Für Payment du benutzt PayPal: Wenn du DigiStore nimmst, dann übernehmen die den ganzen Kram für dich.

Was genau ist deine Frage? Ich benutze Digimember Hau rein! Hallo Moritz, ich mag deinen Schreibstil. Ein ewig langer Beitrag aber trotzdem überhaupt nicht trocken und immer eine Spur Humor. Den wahrscheinlich wichtigsten Punkt hast du in der Überschrift zu Punkt 4 erwähnt: Ich habe erst meine Newsletter-Abos aussortiert. Da waren so viele dabei, die nur dann eine E-Mail versenden, wenn sie für ein eigenes Produkt Werbung machen können.

Das geht so nicht! So baut niemand Vertrauen auf. Ich bin davon sehr genervt ja, ich hasse Werbung! Nach spätestens 3 Werbemails am Stück melde ich mich ab oder setze genervt einen Spam-Filter.

Abends nach 8 einschalten. Wenn aber via E-Mail mindestens genauso hochwertige und auch noch exklusive Inhalte kommen wie sie auf der Seite zu finden sind dann habe ich auch nichts dagegen, wenn einmal eine reine Werbemail reinflattert oder ein eigener Kurs beworben wird. Hi Andi, ich hätte es nicht besser sagen können. Relevanz und Mehrwert, das sind die Stichworte.

Danke für deinen Kommentar! Beim Lesen dieses Artikels dachte ich: Kann das auch mit Romanen funktionieren? Grundsätzlich könnte ich mir das vorstellen, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich da falsch liege. Hi Christian, wenn du mit Romanen dein Geld verdienen willst, dann musst du ein anderes Business Modell einschlagen. Dann geht es wohl eher darum, bei Amazon in den Rankings ganz nach oben zu kommen und so deine Kunden zu gewinnen. Das hier beschriebene Business Modell funktioniert dann sehr gut, wenn es einen konkreten Bedarf gibt nach dem Leute ganz speziell suchen.

Ah, okay, dann funktioniert es in dem Fall wohl nicht. Wenn ichs recht bedenke, suche ich selbst über Amazon oder Rezensionsseiten nach neuen Büchern und Autoren und nicht per Google und ohne die Suchmaschine funktioniert ja das Business-Modell hier nicht , daher werd ich es mal lieber mit Ersterem und was sonst noch für Autoren denkbar ist versuchen.

Ich plane zwar einen YouTube-Kanal zu Persönlichkeitsentwicklung, aber der muss nicht zwingend zu einem Online-Business werden, es ist also erst mal nur ein Experiment. Hi Christian einfach mal starten. Und dein Zeug raushauen und den Menschen zeigen. Dadurch lernst du sehr viel. Meine Frage bevor ich mich selbst reinfuchse: Kennst du auch eine Adresse für Texter, d. Was schätzt du wie hoch hierfür die Kosten wären? Das sind zwei Sachen, wo ich endlos viel Zeit verlieren würde. Ein cleverer SEO kostet ordentlich Geld, daher einfach die Tipps auf meiner Seite beachten, dann brauchst du den nicht.

Für Texter kannst du mal auf https: In welchem Bereich willst du loslegen? Ich habe bereits Erfahrung mit jimdo. Was ist der Unterschied zu df bzw. Was wäre der Vorteil zu jimdo, da ich auch hier einen Blog erstellen kann? Mein Bereich wäre Gesundheit und Entgiftung des Körpers. Vielleicht kennst du ja einen Texter. Auf der HP von df habe ich gelesen, dass der Domainname nicht so aussehen soll: Was hältst du davon? Du meintest, dass es je nach Fall zirkakaka 3 Monate dauern kann bis man bei google unter den Top10 auftaucht.

Du kannst deine Seite damit viel besser anpassen und weitere Software installieren, wenn es nötig wird. Ich rate dir dazu, gleich mit WordPress zu starten und einem ordentlichen Hoster wie Domainfactory zum Beispiel. Keyword Domains sind in Ordnung, so lange sie nicht zu spammy wirken. Gerne einfach mal loslegen, geile Texte schreiben und dann auf dem Weg immer wieder die Seite aufbessern und anpassen. Es ist viel besser, man legt einfach mal los und verbessert dann auf dem Weg, als perfekt starten zu wollen und daduch den Start ewig hinauszuzögern.

Viel Erfolg mit deinem Projekt, Moritz. Schon vor ein paar Jahren hat man mir das mit dem News-Letter geraten, doch habe ich bisher keine Idee, was ich da reinschreiben soll und ich nicht nerven will, weil ich mich selber sehr schnell bei einem News-Letter austrage. Ich verkaufe Safaris in Kenia und die meisten sind individuelle Angebote.

Auf meiner Page oder auch auf meinem Blog habe ich ein paar Angebote, damit die Kunden sehen, was so was kostet, aber viele bekommen dann doch ihr ganz persönliches Safariangebot. Was soll ich in einem News-Letter schreiben, wenn es keine Kunden sind, die jedes Jahr wieder nach Kenia kommen und somit auch nichts über das Land weiter wissen möchten? Weil viele Kunden besuchen nur ein mal Kenia, weil es viele schöne Plätze auf der Welt gibt.

Für ein Freebie habe ich übrigens auch keine Idee, denn ein Buch möchte ich nicht über Kenia schreiben, denn da gibt es schon sehr viele und sonst weiss ich auch hier nicht, was ich da anbieten könnte.

Freu mich von dir zu hören und wünsche dir weiterhin viel Erfolg!!! Sonnige Grüsse aus dem heissen Kenia Maria. Freebie könnte etwas zum Thema Safari sein was die Leute ja interessiert und warum sie auf deiner Webseite sind.

In den E-Mails kannst du dann über tausend Dinge schreiben. Siehst du, wie das geht? Eine kleine Dokumentation über Kenia, Filmausschnitte aus der Safari, ein Buch über all die Tiere dort, einfach etwas, was man nach der Safari gerne behalten würde um die Eindrücke des Landes mit nach Hause zu nehmen. Hallo Moritz, erst einmal vielen vielen Dank für solch hochwertigen und guten Inhalt den Du da auf deinen Seiten bietest! Da ich schon geraume Zeit verschiedene online Marketer im Netz verfolge und auch schon einige Kurse gekauft und beackert haben, finde ich unter anderem Deinen umfassenden Bericht alleine über die SEO Optimierung schon sehr bemerkenswert.

Meine Frage wäre noch: Hast Du alle deine Produkte immer selbst erstellt und geschrieben, oder hattest du Hilfe, bzw. Ich denke nämlich genau wie Du, dass es letztendlich auf den hochwertigen Inhalt der Webseite und der hochwertigen Produkte ankommt um erfolgreich zu sein und genau da sehe ich aber auch die Problematik.

In Deinem Fall konntest Du dein Hobby zum Beruf machen, aber viele würden das online Business auch gerne nutzen um in einen noch unbesetzten und stark nachgefragten Markt zu gehen, müssten dann aber Produkte in einem Bereich erstellen lassen in dem sie selbst kein Profi sind.

Die ganzen kostenpflichtigen Tools E-Mail Marketing etc. Das ist für viele am Anfang dann sicher zu kostenintensiv. Die Technik ist machbar, an der Qualität und der Produktvielfalt scheitert es dann meistens… Wie gesagt, vielleicht hast Du da ja noch eine gute Idee, wie man gute Qualität bezahlbar erstellen lassen kann….

Hi Patric, ich hab alles selber erstellt. Das empfehle ich auch allen anderen: Wenn es dir nur ums Geld geht, wirst du wahrscheinlich nicht erfolgreich werden.

Passion finden und dann Vollgas geben! Hallo Moritz, deine Geschichte gibt wirklich Kraft und Motivation. Super, dass du für andere da bist. Ich konnte schon sehr viel von deinem Angebot lernen. Ich bin wirklich bereit sehr viel dafür zu tun, aber ich habe leider keine Ahnung von dem ganzen technischen Kram. Meine Website habe ich jetzt soweit hinbekommen, aber ich habe keine Ahnung welche Tools und Plugins genau wichtig für eine gute Mail-Liste sind.

Ich benutze grad MailPoet. Hätte auch gerne ein Pop-up dafür. Hallo Luisa, ich empfehle dir, in meinem Online Business Kurs mitzumachen, wenn er wieder aufmacht. Dort erkläre ich alles, was du brauchst, um ein erfolgreiches Online Business aufzubauen.

Active Campaign, Kurs System: Hi Moritz, super Artikel, vielen Dank! Als ich im Artikel gelesen habe, dass optimalerweise 1 Email pro Tag an die Prospects gehen soll, da habe ich mich direkt 2 Dinge gefragt: Würde mich riesig über eine Antwort freuen.

Schau dir einfach mal meine E-Mails als Beispiele an, dann siehst du, wie es funktioniert.