Ich investiere mein Geld passiv


Wenn du da richtigerweise einhakst und sagst "halt, so einfach kann man das ganze natürlich nicht sehen, das ist eine unvernünftige Fehlableitung, da sich das ja auch mal wieder für die Zukunft ändern kann und wird"

Schritt 1 ‒ Finanzfeuerwehr aufbauen


Typische Symptome einer von der Realität überholten Staatsratsvorsitzenden eines planwirtschaftlich organisierten Systems, welches seine besten Zeiten hinter sich hat. Die EU als Friedensprojekt? Klar, und der Bock wird Gärtner. Aber gut, wenn Merkel ihre Schuld eingesteht, dann soll sie zum Staatsanwalt dackeln, sich selber anzeigen und die Konsequenzen für ihre Schuld an Afrikas Elend tragen und das Volk, über dessen Köpfe die Bande in unserem Parlament und in Brüssel hinwegregiert, mal schön unschuldig lassen.

Oder sie soll, wenn sie meint, ihr Volk wäre schuldig, das Volk anzeigen und bis zum Richterspruch die populistischen Hetzreden gegen uns Volk bleiben lassen. Sie fordern die europäischen Regierungen nicht nur auf, die anströmenden Einwanderer aufzunehmen, sondern in Zukunft immer mehr aufzunehmen.

Die Freimaurer beweisen damit untereinander eine beeindruckende Übereinstimmung in den Absichten von der Türkei bis Portugal, von Italien bis Irland und Polen.

Darüber hinaus machen sie auch eine faktische Konvergenz mit den offiziellen Strategien der Europäischen Union und der meisten EU-Mitgliedsstaaten sichtbar. Daran darf gezweifelt werden. Die Logen benennen nicht nur hehre Absichten, sondern sprechen auch eine Warnung aus. Vielleicht geht die Kreatur mal vor Ort in die Provinz und erklärt den betroffenen Bürgern ihre asoziale Politik?

Habe mir die Finger wundgegoogelt, aber konnte nichts über seine Herkunft erfahren. Muss alles nichts heissen, und ändert auch nichts an dem Verbrechen, Hunderte Teenager schwer zu missbrauchen. Da reichen Jahre Haft so gerade aus, egal ob Amerikaner oder Araber. Aber ich wollte den Fall hier mal bekannt machen, weil es eher leise durch die Medien geht. Die dummgehaltenen, die immernoch nicht wissen, was Islam bedeutet und wie Muslime ticken, begenen Muslimen ohne Abscheu.

Ansonsten ist es den widerwärtigen Muslimen genau wurscht, wen sie vernichten. Es trifft den, bei dem sie die Chance haben. Habe mir ein neues bestellt, es massig in Deutschland einfällt. Kickl gegen Nachzug Diese Iniatiativen für einen erweiterten Familiennachzug würde auf alle Migranten aus Afrika und Asien wie ein Magnet wirken. Ebenso auch all jenen Personen, die während oder nach der Flucht eine Ehe mit einem Asylwerber, der nun in der EU lebt, geschlossen haben.

Diese Länder müssen gleichzeitig mindestens 65 Prozent der Gesamtbevölkerung der Union vertreten. Heute schriebe Stephen King den Friedhof der Kuscheltiere ganz anders. Noch was, zu den verkannten Zeichen; und da zitiere ich via die Achse Stefan Zweig als Triärquelle zu Ludwig des Geköpftens dürftigem Tagebucheintrag, Juli , der in vollkommener Unkenntnis der Verhältnisse an der Basis notierte fast wie Merkel in Davos:.

Dort steht am So wie es sich anhört schreibt die Primitive ihre Reden jetzt selbst. So unfassbaren Blödsinn verfasst kein Redenschreiber. Keiner wagt es auszusprechen. Der Kaiser ist nackt, die Merkel ist schwachsinnig. Jedenfalls gab es keine Proteste und es war ja zur Wahlbeobachtung aufgerufen worden.

Also ist es am wahrscheinlichsten, dass das Wahlergebnis gestimmt hat. Was mit den aktuellen Umfragewerten ist, ist eine anders Frage. Nur warum sollen die soviel anders sein als das Wahlergebnis.

Nein, rational betrachtet werden die Umfragewerte wohl stimmen. Aber die werden nicht so bleiben. So und jetzt noch dieses unsägliche ES zusammengetan und multipliziert mit Maddin Chulpf. Merkel ist Dreck und Dreck gehört beseitigt! Und sie wird noch immer von ca. Sogar die Anzahl der Sonnenflecken kann sie bestimmen sowie den Lauf der Gestirne. Sollten wir da nicht etwas mehr Demut in die Waagschale werfen?

Nicht in Generationen. Dem Monster mit Gegenöffentlichkeit begegnen: Sie hielt eine Predigt wie ein Pastor in der Kirche! Frechheit wie sie auftritt, so als könnte sie die Hautevolee noch belehren! Alle Welt sieht in ihr eine Verwirrte! Aber das ist ihr doch egal. Sie hat ihr Ziel! Wem sie tatsächlich dient wissen wir nicht! In der Flüchtlings- und Migrationskrise nach hätten zudem viele Menschen befürchtet, ihnen werde etwas weggenommen.

Nur noch wir selbst. Wo die EU dssr -Reise hingehen soll, siehe hier: Offensichtlich fand sie Gefallen am IS und griff ihm finanziell unter die Arme. Sie sitzt nun in der Justizanstalt Graz-Jakomini in Untersuchungshaft. Das machte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann und fünf ihrer sechs Kinder. Zuletzt fand sie in Gleisdorf Unterkunft. Doch, wieso auch immer, fand sie Gefallen am Islamischen Staat. Um die Terrororganisation von Österreich aus zu unterstützen, überwies sie über einen amerikanischen Bargeldtransfer-Anbieter Geld an einen Finanzierer des IS in der Türkei.

Das blieb jedoch nicht unbemerkt, die Polizei kam ihr auf die Schliche. Vorerst behauptete sie, die finanziellen Mittel hätten ihrem Schwager zugute kommen sollen. Doch als sie dessen Namen nicht nennen konnte bzw.

Zu einer selbstkritischen Analyse ihrer Fehler ist Merkel nicht in der Lage. Nach 12 Jahren Bundeskanzlerin hat sie jeden Realitätsbezug verloren. Das sie noch nicht abgewählt wurde, hat sie der Nibelungentreue der Mainstream-Medien zu verdanken. Die gute Nachricht ist: Merkel ist ein Anachronismus.

Ihre Zeit ist abgelaufen. Ich stimme Ihnen voll und ganz zu. Das ist nicht lustig, das ist Beleidigung jedes gesund denkenden Menschen. Von so etwas will sich kein einziger ernst zu nehmender Mensch repräsentieren lassen.

Das ist die deutsche Fratze, die um die Welt geht. Peinlich für alle, die hier schon länger leben müssen, alles an der wirkt komplett gestört. In Paraguay ist ES nicht sicher. In Chile auch nicht. Trump wird ES hoffentlich nicht nehmen.

Das darf nicht wahr sein. Also für mich spricht sie nicht, wenn sie sagt: Ich glaube an gar nix. Wer glauben will, kann von mir aus die Kirche besuchen. Von einer Bundeskanzlerin kann man mehr erwarten als eine Aneinanderreihung hohler Phrasen und Binsenweisheiten. Der Jubelartikel kommt wahrscheinlich per E-Mail direkt aus dem Führerbunker.

Hier lernen Jungs, wie man Mädchen an die Wäsche geht. Ein Abend im Zeichen der Liebe: Seht selbst, wie verliebt das Power-Paar ineinander ist! Konflikte zu schüren und gegen den Feind zu richten, ist mind. Und ich bin der Meinung, dass Abschottung uns sehr wohl weiterführt. Besser als das, was wir jetzt haben, die ganzen Amris als Merkelgäste, ist Abschottung allemal. Unsere deutsche Bundeskanzlerin ist nicht in der Lage einen einzigen Satz gramatikalisch richtig zu formulieren.

Vielen Sätzen, sofern man sie als solche überhaupt bezeichnen kann, fehlt das Verb oder der Bezug zum Subjekt. Zudem sind die meisten Aussagen so verschachtelt dass es eher einer diffusen Aneinanderreihung von Schlagwörtern gleicht. Vielleicht sollte sie zusammen mit ihren Gästen einen Kurs zur Erlernung der Deutschen Sprache belegen.

Merkel ist zu blöd, Berlin auf der Landkarte zu finden! Er möge doch mal Hawaii auf einer Weltkarte zeigen. Der irrte lange Zeit in der Karibik rum und wechselte dann in den Atlantik. Abschottung gegen Unkultur ist lebensnotwendig http: In freier Rede grundsätzlich nicht in der Lage zwei stimmige Sätze geradeaus zu sprechen, beherrscht sie weder die deutsche Sprache um sich verständlich auszudrücken noch ist sie überhaupt in der Lage, stimmig und sinnig zu sprechen — egal was für ein Thema ihre Geschwalle beinhaltet.

Natürlich auch der Tatsache geschuldet, dass, kaum merkt einer der im inneren Zirkel zugelassenen Personen, dass Merkel im Grunde nur eine aufgeblasene leere Hülle ohne jegleiche Substanz ist und diese auf dem Wege ist, zu konterkarrieren, wird jene Person weggebissen, entlassen, gekündigt, ausgegrenzt, versetzt oder stirbt. Die Besitzer hatten zu unlauteren Mitteln gegriffen. Na Ja, vielleicht glauben die Besatzer durch die jahrzehntelange Verblödungs- industrie gibt es keine gesund denkenden deutschen Menschen mehr.

Dem deutschen Volk kann man mittlerweile auch ein Eichhörnchen als Bundeskanzler verkaufen. Und wenn die Alte von Digitalisierung faselt, krieg ich nen Kotzkrampf jedes Mal. Von dem Thema versteht die doch so viel wie die S… vom Tanzen. Lässt sich mit ihrem Uralt-Nokia von den amerikanischen Herrchen und Frauchen ausspionieren. Unglaublich, wie Merkel die Digitalisierung voranbringt. Irgendein Redenschreiber hat ihr wohl gesagt, das Thema sei wichtig. Und seit sie es missbrauchen konnte, um damals die Armenienresolution im BT zu schwänzen, wiederholt sie das Wort wie ein Papagei.

Ich wollte es nur nicht so krass ausdrücken wie Sie. Ich kann, was diese Unperson und all deren Vasallen betrifft, nicht mehr an mich halten. Leiche von 27 jähriger in Trinkhalle gefunden — Polizei sucht Verdächtigen Hautfarbe: Nun sucht die Polizei nach einem Jährigen, von dem Spuren am Tatort gefunden wurden. Ein Notarzt versuchte noch, die Frau zu reanimieren, kam aber zu spät.

Die Polizei richtete eine Mordkommission ein. Nach zahlreichen Vernehmungen und intensiver Spurensuche am Tatort sei ein jähriger Mann ins Visier der Ermittler geraten. Wer hat den Gesuchten in den letzten Tagen gesehen? Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Mannes machen? Normalerweise lassen wir Meldungen über Bluttaten nicht kommentieren. Dies hatten wir bei dieser Nachricht übersehen und nachträglich die Kommentierfunktion deaktiviert.

Aus Transparenzgründen lassen wir die bisher veröffentlichten Kommentare in diesem Fall stehen. Geographie ist auch nicht eben ihre Stärke. Gibt es eigentlich irgendetwas, was diese Kanzlette beherrscht?

Und der Islam sowieso. Hier ist das nochmal in besserer Qualität und ergänzt um einen Beitrag, in dem die ihr-wisst-schon-wen-ich meine erneut ihre geographischen Kenntnisse verbalisiert. Vier Männer sollen Frau vergewaltigt haben — Anklage erhoben Eine Jährige soll im Sommer beim Flaschensammeln angegriffen und von vier Männern vergewaltigt worden sein. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Dabei sind beide — Debbie und die Kanzlerin — ungefähr gleich alt. Der Zahn der Zeit ist auch an Debbie nicht komplett vorbeigegangen bei wem ist er das schon?

Unsere Kanzlerin hingegen war das nie…. Die Assyrer haben als eine der Ersten, soweit bekannt systematische Umvolkung betrieben. Sie haben ganze Völker umgesiedelt, damit die keinen nationalen Aufstand mehr machen konnten. Niemand sollte mehr wissen, dass es sie einmal gegeben hat. Interessante Infos und Fotos auf Twitter. Trump und sein Schwiegersohn kushner haben Merkel in Davos gemieden und den halben Tag mit Poroschenko verbracht.

Kiew statt Berlin heisst trumps devise. Er Weiss, wo das wahre Europa noch existiert, ohne schisslam und afrika. Hier ist sowas unmöglich. Da werden ehemalige Politiker vor Strafverfolgung geschützt. Wunderbar auf den Punkt gebracht.

Trotz gewalttätiger Übergriffe des Mannes und Trennungen gab es immer wieder Annäherungen. In einem Einkaufszentrum bedrohte am Dienstagabend ein junger Syrer im Beisein eines Landsmannes einen 25 Jahre alten Deutschen und dessen zwei Begleiterinnen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Von all diesen Dingen wie Digitalisierung, innere Sicherheit, Zuwanderung usw. Der Rücktritt ist notwendig. In keinem Land der Welt werden so viele Accounts zurückgehalten withheld wie in Deutschland.

Eine Konversion zum Islam. Doch noch im Bundestagswahlkampf hatte die Partei vor einer Islamisierung gewarnt. Deaktivieren sie ihre Schutzschilde und ergeben sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unserigen hinzufügen.

Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Den Sugar Mamas welche auch in Ämtern gearbeitet haben haben sie Butox besorgt, der Museldoc hats verabreicht. Nebenher hatte die Gang, dann noch auch Deutsche Mädchen laufen, welche allesamt von den illegalen Drogen, so wie vom Museldoc besorgten Medikamenten abhänggig waren. Ich hatte schon berichtet. Der Name wird vermutlich bald auch bei uns zu den beliebtesten gehören.

Die Zahl stieg von bis , seither stagniert sie, in Relation zur Geburtenzahl sinkt sie. Und nicht nur dort. Auch in den Niederlanden wird über eine zu ungenaue Statistik geklagt — und gestritten. Die Stadt Herne im Ruhrgebiet mit Im November sind Ausländer zugezogen, weggezogen, Saldo: Er bekam in erster Instanz dreieinhalb Jahre, will jetzt einen Freispruch Frauen-Quäler soll schwangere Freundin gefoltert haben.

Wenn Merkel eins geschafft hat dann die Probleme der Zukunft wie Islamisierung und Überfremdung erst so richtig anzuheizen. Muslim Conductor Tries to force audience to accept islam Orchestra walks https: Unglaublich was hier in Deutschland im TV gezeigt wird: Das hätte Erich nie gewollt, liebe Angela! Wir brauchen Zollschranken, denn China macht mit billigen Waren alles kaputt. Damit kann Deutschland nicht konkurrieren.

Ich bin jetzt schon eine ganze Weile Wahlhelfer um es kurz zu machen in meinem Wahllokal gab es nicht einen Wahlberechtigten Neger und nur sehr wenige Türken. Man hat nicht umsonst vor der Bundestagswahl viele Passdeutsche erzeugt,denken Sie die haben für die AfD gestimmt? Mittlerweile sind die Wahlberechtigten Deutschen die noch wählen können in der Minderheit , ich habe bei jeder Wahl Zugriff auf das Wählerverzeichnis wir Deutschen werden abgewählt und ausgetauscht!

Hört endlich mit dieser Mär auf die Deutschen würden es nicht anders wollen! Ich bin 42 in Jahren werden wir Deutsche Ausländer im eigenen Land sein!

Ein zusätzliches Ministerium ohne neue Aufgaben, zusätzliche Staatssekretäre, viele neu Stellen. Jetzt wird Kritik laut. Zentgraf findet, damit sei die Landesregierung ohnehin schon umfangreich — auch weil schon die rot-grüne Vorgängerregierung die Ministerialverwaltung um Stellen aufgestockt hatte.

In der gesamten etwa Ich hatte gedacht wir haben derzeit eine geschäftsführende Regierung und da gibts keine Kanzlerin mehr sondern die ist bestenfalls Geschäftsführerin… noch!! Merkel ist massiv angeschlagen.

Das sieht man ihr an. Nichts klappt derzeit so richtig zum Machterhalt und die Königsmörder in den eigenen Reihen stehen bereit. Mit etwas Glück ist der Merkel-Spuk bald vorbei und der Mehltau, der dieses Land bedeckt, verschwindet.

Es kann nur besser werden. Monströs kommt von Monster. Dann würde den Amis der Arsch auf Grundeis gehen. Um das auf jeden Fall zu verhindern umgarnt Trump Putin bei jeder Gelegenheit. Hunderte Muslime konvertierten zum christlichen Glauben. Hier wohl noch nicht.

Ich habe den RBB-Agitpropnik erstmals hier getroffen da bekam er massiv Gegenfeuer, bis er seinen Tweet löschte, nutzte auch nix , der Twitter-Sammelstrang zu Lünen ist inzwischen elendlang, ellenlang:. Shikwati gilt als entschiedener Gegner der Entwicklungshilfe. Alles was nach Musel oder Neger ausschaut, wird abgewiesen, denn: Auf einmal haben Alle Papiere… die Fälscher stehen schon in den Startlöchern.

Vier Migranten überfallen einen Mann um sein Smartphone zu stehlen, das Opfer ist schwer mit Fäusten geschlagen und tritt durch die Schläger. Four migrants ambush a man to steal his smartphone, the victim is severely beaten with fists and kicks by the thugs. Dauert dann nicht mehr lange steht Putin mit seinen Soldaten in ganz Osteuropa.. Dieses Gift soll Sie reichlich so lange bekommen bis sie daran elendig krepiert. Im Artikel heisst es ganz richtig: Merkel ist weder naiv noch dumm, sondern einfach nur bodenlos skrupellos.

Vor allem aber würde sie ihre taktischen Verbündeten in den Medien und bei den Wirtschaftslobbyisten verlieren. Das sind ihre letzten Machtbastionen, weil sie innerhalb der Partei nur von Karrieristen gestützt wird, die sie bei Bedarf ganz schnell fallen lassen. Leute… jetzt stürzt mich nicht in Verlegenheit! Rinder haben Hörner, Hörner waren unerwünscht, also macht der Mensch die Hörner weg. Und wenn sie, die genetisch hornlose, wie ihr dümmliches Gelaber seit mindestens sechs Jahren zeigt, mal schlicht auf den Gnadenhof geführt wird?

Wenn man als Regierungs-Chef all diese Schmerzpunkte kennt wäre es oberstes Gebot eine Risikobegrenzung herbeizuführen und eine Stabilisierung der Verhältnisse zu schaffen. Merkel tut aer genau das Gegenteil: Wir sollen noch mehr tolerant werden! Noch mehr Tolerant gegenüber ihren Fehlern und ihrem Staatsversagen. Die Toleranz die wir dieser deutschlandzerstörenden Regierung entgegen gebracht haben genügt ihr nicht.

Wir sollen noch mehr tolerant sein gegenüber noch mehr islamischer Einwanderung und einer Ideologie die zu uns kommt und auf unserem Boden gegen uns kämpft und unsere Gesellschaft noch mehr spaltet. Mein Bild von dieser Kanzlerin: Sie agiert so als wenn sie in einen Raum noch mehr Gas einleitet obwohl die Luft schon völlig vergiftet ist.

Keiner riecht das Gas aber es strömt unaufhaltsam. Sie hat den Gashahn aufgedreht. Dann fehlt nur noch einer der kommt und das Zündholz entflammt! Auf was bereitet uns diese Hexe Merkel vor? Patzelt in der Phoenix-TV-Runde. In seiner unnachahmlichen Art wies er auf die wachsenden Schwierigkeiten hin, die Deutschland z.

Und vor allem, dass man dies Merkel im Falle eines Weiterregierens anlasten würde. Immerhin einer der wenigen, die das wenigstens auszusprechen wagen. Aber irgendwas ist hier ek- oder dys-topisch schief gelaufen.

Noch nicht mal richtige Hörneransätze kriegt ES hin:. Wie schon lange nicht! Mögliche Krankheitsbilder, nach ICD Boarderline Und auf Grund Dessen-skrupellos.

Es wachsen demnächst Hörner……… ———————- Ich finde, Hörner stehen der Merkel gut. Lenken vom Gesicht ab. Möglicherweise sind das gar keine Hörnerknospen. Hat die AfD es schon versucht? Die FDP darf sich doch jetzt nicht mehr sperren? Hilfe durch die FDP? Das sagte ich zu damaligen Bekannten schon , und werde von Diesen, bis heute gemieden, wie der Teufel das Weihwasser. Warum braucht Deutschland Waffenexporte nach Islamien, wenn die dort ohnehin die einzig wahre Allahallzweckwaffe haben?

Arsch huh und sowas midde Zäng! Ist nicht bald wieder Karneval? Um beim Veralbern zu bleiben, bei de Zäng, die einem von den Reingeströmten aus der 3.

Auch die hier, Dauergäste, sind im Köllsche Karneval totenwitzisch:. Kann man dieses Mistvieh nicht verpixeln? Tut jedesmal in den Augen weh, und Augenkrebs bekomme ich auch.

Ach ja…und sperrt diese Wahnsinnige endlich ein. Was die in freier Wildbahn so alles anrichtet…echt schlimm…. Messer in den Kopf der Ehefrau gerammt Das Landgericht Coburg muss klären, ob ein jähriger Neustadter in Mordabsicht gehandelt hat oder es sich um versuchten Totschlag handelt. Aus der Vergangenheit lernen, genau, IM Erika, das sollten wird. Es sind meine Worte nach tagelangem Lesen, die für mich eine, nur eine wesentliche Bandwurm-Frage ist: Die kindische Merkel ist ja schon wieder weg:.

Dieser Karlnapf aus der Uckermark hat Dank unseres demokratiefeindlichen ,parlamentarischen Wahldebakels völlig die Realität und Bodenhaftung verloren,diese unansehliche Füsikerin glaubt sie hätte den Posten auf Lebenszeit irgendwie geerbt,glaubt sie wäre Deutschland ,und so benimmt sich dieser Fratzenvogel auch,wir müssen diese verderbliche Groteske beenden solange noch Zeit dazu ist. Diese komische Bestimmerin hat unendlichen Schaden über unser Volk gebracht,Tote ,Vergewaltigte,Unfrieden und Volksaufstände,wie weit will dieses Volk noch gehen?

Es ist ein völlig abgedrifteter, leerer Polit-Zombie ohne jeden Bezug zu den normalen Menschen, der da an der Spitze unseres Landes Schaden anrichtet und allen möglichen Mächten dient — aber nicht dem deutschen Souverän! Hat man ihnen eine Frage gestellt, oder hat man Ihnen eine Frage gestellt? Mit solchen schwindelnden Trallala-Antworten kommen wir hier nicht weiter.

Mal wieder ansehnliches Anschauungsmaterial zum Thema, mit Guties diskutieren. Mit den für die Verrats-Parteien hochnotpeinlichen Fragestellungen, die sich zudem an Fakten orientiert, repräsentieren Sie für mich die neue Partei auf der rechten Seite unsres ehrwürdigen Parlamentsgebäudes praktisch in Höchst-Form.

Ist ja schön, dass wir dem Islam ohne Vorurteile begegnen sollen, aber begegnet der Islam uns auch ohne Vorurteile? Das in den Startloechern fuer GroKo tz bereitstehende Paerchen wie Dick und Doof nur nicht lustig sondern meinen es todernst, die Islamisierung durch unbeschraenkten Nachzug zu vollenden.

Landnehmern geopfert, alles geplant und durch eine Propagandaoffensive wie sie die Welt noch nie sah, durchgesetzt. Merkel-Schulz und die Bonzen die nach ihrer Pfeife tanzen muessen gehindert werden, noch einmal legitimiert ihr Zerstoerungswerk ungehindert fuer Jahre fortzusetzen, D, selbst wie es nun geschaendet und geschwaecht besteht, waere danach am Ende bei fortschrteitender Entwicklung der letzten3 Jahre, was voraussehbar ist bereits dem im Land befindlichen Islamhorden erlegen, da weder Polizei und vdL Bundesw.

Was schwere Waffen und Geraet anbelangt sind weder Hubschrauber einsatzfaehig noch Panzer wenn einige einsatzbereit sein sollten fuer Strassenkampf im eigenm Land geeignet. Eine Buergermiliz wie sie in vielen Laendern besteht, auch USA, existiert hier nicht, Waffenbesitz von Privatleuten nur in Ausnahmen Jaeger erlaubt, also wehrlos nicht verteidigungsfaehig.

Seit Tagen streiken die Wärter in französischen Justizvollzugsanstalten. Die Zustände dort sind katastrophal. Zwei Drittel der französischen Gefängnisse werden inzwischen bestreikt, viele bereits in der zweiten Woche. Jeden Tag werden durchschnittlich zehn Gefängniswärter von Inhaftierten angegriffen, manchmal schwer verletzt.

In jüngster Zeit ist ein weiteres Problem hinzugekommen: Als Spezialist für Radikalisierung, der viel in Gefängnissen gearbeitet hat, kritisiert er menschenunwürdige Verhältnisse: Wer Mohamedanern noch ohne Vorurteilen begegnet, dem ist nicht mehr zu helfen. Der erste Weltkrieg die Urkatastrophe des letzten Jahrhunderts.

Damit hat sie Recht. Aber Frau Merkel wir können auch Geschichtsbücher lesen. Haben wir daraus gelernt? Stellt sie die Frage in den Raum. Die nächste Generation wird es zeigen. Und gerade sie und ihre europäischen Politkasper bastenl an der nächsten Urkatastrophe dieses Jahrhunderts. Merkeln sie das nicht, da oben in ihrer abgehobenen Raumkapsel? Ist doch wohl klar, was die vor hat. Die weiss genau, das Zeitfenster ist eng, bis zur nächsten Wahl muss Deutschland weg sein, besser noch Europa, aber da machen die Osteuropäischen Länder nicht mit.

Das wird dieses und nächstes Jahr eine blutige Angelegenheit. Ich bin mal gespannt, ob die Eroberer, auch die Renten, an die ins Ausland geflohenen Rentner überweisen.

Im Islam gibt es keine Renten, da kümmern sich die Kinder um die Alten. Der Steinzeit-Mörderreligion ohne Vorurteile begegenen. Handabhacken, Ungläubige schächten, Vergewaltigen, Weibliche Genitalbeschneidung gehört zu Deutschland! Nicht schon wieder, da rollt es Einem ja die Zehnägel auf.

Das ist doch der Verräterregierung in Paris egal… Macron dieser eklige Schmierlappen, sieht aus, als fresse er kleine Mädchen. Ne böse Fee hat uns verzaubert … , erlöse uns von ihrem Fluch: Wieso können Sie so schnell antworten? Sie sagten, Sie sind unter MOD. Da gehören Sie auch hin.

Das der verquast Merkel nur die reine Idiotie in Denkvermögen hat, das ergibt sich auch schon daraus, dass dieses dümmliche Stück einer Idiotin, im Islam etwas sieht, was uns, zu unserer Vervollkommnung, noch gefehlt hätte. Merkel ist der Tod. Und sie weis selbst darum, dass sie der Tod ist. Wenn man die Vorurteile des Islams bzw. Muslime gegenueber nicht Muslime verstehen, was Frau Merkel klare weisse nicht kann, dann muss man mit Vorurteile umgehen.

Es est gefaehrlich und dumm dies nicht zu tun. Muslime gegenueber nicht Muslime versteht, was Frau Merkel klare Weisse nicht kann oder will , egal wie Intelligent sie sein soll, dann muss man mit Vorurteile doch umgehen. Besonders schlecht schnitten demnach Teilnehmer aus Eritrea und dem Irak ab. Jobcenter und Arbeitsagenturen seien besorgt über eine wachsende Zahl von Analphabeten unter den Flüchtlingen. Zwar hätten im ersten Halbjahr rund Allerdings hätten trotz extra kleiner Lerngruppen und bis zu Unterrichtsstunden danach immer noch vier von fünf Flüchtlingen so schlecht Deutsch gesprochen, dass sie keine Aussicht auf einen Helfer-Job oder eine Ausbildung hätten.

Tja, dann sollten wir es doch lieber mit Silberkugeln und Holzpflöcken versuchen. Zwei betrunkene junge Männer haben im unterfränkischen Zellingen einen Polizisten attackiert und verletzt. Einer aus dem Sudan-3 Polizisten Dienst unfähig: Leider passiert es mir immer öfter, dass ich mich dabei erwische, bei besonderen Szenen, die meine teils, etwas krepelig, anmutenden — Landsleute inszenieren, dass mich dieses unbeholfene, unsichere, demütige, rumkrepeln.. Danke für diesen Kommentar.

Mich meint sie nicht. Das Pack, die Köter und die Bratzen auch nicht. Das ist der Plural majestatis. Die Frau Königin spricht. Der Pluralis Majestatis lat.

Pluralis Majestatis — Wikipedia https: Wie, wer mag kein Techno? Eigentlich kapiert sie gar nichts, da sie völlig krank und verbogen ist. Alle wissen das, aber wieso stoppt sie nicht mal einer?? Und der alte Opa im Vorspann leckt ihr ja auch noch die Hämorrhoiden. Offenbar tun das zu viele, und der Widerstand ist nie real. Die Bevölkerung ist sowieso schwach und wehrlos macht am Ende doch mit.

Die sind noch feiger als das Volk. Solange ich denen genügend Brotsamen zuwerfe, machen die alles. Der gibt die veröffentlichte Meinung vor und auf die kommt es an. Die lässt mich hochleben oder schreibt mich nieder. Und die beeinflussen die Massen. Was mir wirklich unheimlich ist, sind die Menschen.

Dass eine einzelne Person, egal wie verrückt sie ist, machen kann, was sie will. War bei Hitler, Stalin, Mao, … schon so. Das verändert mein Menschenbild sehr stark. Vielen kann man ein selbstständiges Denken kaum noch zugestehen. Man könnte es vergleichen mit der Matrix, aus der man nicht aufwachen will, sondern lieber darin weiterschlafen. Die bösen Dunkeldeutschen wehren sich doch glatt, wenn sie bereichert werden. Deutsche haben sich nicht zu wehren.

Im Westen wissen das schon alle. So was muss ich mir nicht ansehen. In einem Rechtsstaat könnte ich mich dagegen wehren, aber nicht in Buntland.

Ich glaube, dafür rächt sie sich bis heute bei uns allen. Eventuell ist es bei Frau Merkel genauso. Die rächt sich vielleicht auch für irgendwas. Deutschland soll also vollständig durch die EU verdrängt werden, oder die Altbürger von demn Neubürgern.

The Donald ist im Anflug. Aber er wird dem M;ststück nicht zeigen, wo der Hammer hängt. Er will sie gar nicht treffen. Sie ist der Grund dafür, dass die AfD so stark ist. Leider herrscht in der Union immer noch die Duckmäuserei. Daher kann Merkel einfach weitermachen wie seinerzeit Helmut Kohl. Aber solche Rückgratlosigkeit tut nicht gut — nicht in Unternehmen und nicht an der Spitze von Staaten.

Quelle wiwo, link folgt. Der älteste schwarze Staat ist korrigieren wenn falsch Haiti seit einigen hundert Jahren! Was haben sie geschafft? Wenn ich mehr Kinder zeuge als Perspektiven da sind zur Alterssicherung ist das egoistisch. Ich meine Merkel ist von 56 und damit, selbst mir gegenüber, recht jung. Dieses Problem von dem die SED-Schlampe faselt gäbe es gar nicht, wenn sie und andere Verantwortlliche an nationales und internationales Recht und Gesetz halten würden.

Nee Merkel ist von , also etwa so alt wie ich, aber ist doch ein anderes Kaliber. Blondie und Heart of Glass klingen immer so jung wie Wo die landet ist ein offenes Geheimnis und wenn was erbaut und übergeben wird, vergammelt es schnell. Also müssen wir nur Merkel stürzen um wieder aus dem Status des Drecklochstaat herauszukommen. Und das übrigens nicht nur im übertragenen Sinne: Der einst mehrheitlich christliche Libanon,ist dem Islam auch offen begegnet.

Seht ihn euch heute an! Das ist natürlich ein anderer Aspekt. Dass die Deutsche ihre geplante Ausrottung wahrnehmen, darauf habe ich privat noch keinen Hinweis.

Aber vielleicht Morgen schon. Man sollte sich endlich davon lösen, dass Merkel naiv wäre oder die Folgen ihres Handelns, bzw die Realität nicht erkennen würde. Es ist definitiv sinnlos ihr zu erklären, dass sie etwas falsch macht.

Nicht nur DE und Europa sollen zerstört werden. Alle europäischen Kulturen auf diesem Planeten sollen vernichtet werden. Schaut doch mal was z. Wir erleben einen globalen Krieg gegen die europäisch geprägten Zivilisationen und die europäisch geprägten westlichen Werte.

In der Naturwissenschaft gibt es lauter Vorurteile, nur nennt man sie dort Arbeitshypothesen! Dieser verfluchte Stasi — Mumpel gehört entsorgt! Ein banaler und ideenloser Vortrag einer geistig verwirrten, moralisch verkommenen alten Frau, die sich als Sonnenkönigin einer ideologischen Minderheit präsentiert!

Sie hat es tatsächlich geschafft, Absurditäten ohne intellektuellen Hintergrund der Weltöffentlichkeit zu vermitteln.

Lachhaft, wenn es nicht immer weiter zur Zerstörung unserer über Jahrhunderte gewachsenen Identität führen würde. Der Untergang — Teil 2! Nach Jahren Erfahrung mit der mörderischen Seuche kann man nur noch bei den Gutmenschen von Vorurteilen sprechen. Gerade an Hand der verheerenden Folgen des Unterlassens und Handelns unserer mutmasslichen Regierung kann man die Vorurteilen erkennen. Nur Merkel verkürzt die Dauer eines Feuers mit mehr Brandbeschleuniger. Hat ja bei Honnecker promoviert.

Es war auch klar, dass schon die GRündung der EU dazu führen würde, dass das Niveau der reicheren Länder abgesekt wird auf einen Allgemein- Armutsstandart langfristig und nicht die armen Länder unseren erreichen würden. Merkel und Co sind wie Kinder, die behaupten, der Becher würde nie voll werden, nur weil es nicht dabei steht und doch ist es jedem klar. Die Leute sind es doch auch echt satt inzwischen das überall und immer nur das Stichwort Flüchtlinge fällt, egal ob Thema im Film , Werbung Arbeit oder in politischen Gesprächsrunden.

Wie teuer das alles ist und wer das bezahlt, darüber redet keiner allerdings …. Die,die verlangen den Islam offen zu begegnen,sind auch die,die aus Obama einen Gott,und aus Trump einen Teufel machen wollen.

Oder hat sie Angst, von ihren islamischen Wilden, am verdorrten Ast aufgeknüpft zu werden? Wenn jemand Auftritte Merkels zwischen und verlinken kann wäre ich dankbar. Mich würde mal interessieren was und wie sie da geredet hat. Bundeskanzlerin überhaupt existiert hat. Was glaubt diese FDJ Wachtel eigentlich wer sie istr? Diese Irre gehört in eine Gummizelle. Arbeitslose hat man seit H4 wie aussätzige Arbeitsscheue behandelt , während Millionen hier sind, die vor gar nix geflüchtet sind , eher die anderen vor genau DENEN.

Und die werden auch nicht abgeschoben, sondern wie edle Leute gefeiert als Pseudo- geflüchtete. Projekte, ARbeitsangebote und HIlfen werden denen nachgeworfen. Die gelangweilten Arztgattinen, Pfaffen und sog. Und zunehmend richten wir unser Leben danach. Gestern wurde vermeldet, dass es wohl weit weniger Feste geben wird, weil die Veranstalter die teuren Sicherheitskosten icht mehr tragen können, die wegen dem toleranten ISlam, bzw.

Und das ist nur ein Beispiel. Hält sie sich bereits für unsere Monarchin? Aber ich will nicht mit in die Klapse.

Der 55jährige Facharbeiter wird brutal enteignet und der 30jährige Mohammedaner mit 6 KinderInnen, der noch nie in die sozialen Sicherungssysteme eingezahlt hat, bekommt durch Hartz IV ein Facharbeitergehalt!

Es gibt und ich kenne jedenfalls Frauen die auch bei geringer Schönheit einen anständigen Mann gefunden haben. Und Merkel hätte das meine ich auch gelingen können jetzt ist es freilich zu spät, da hätte sie dann eventuell besser auf sich acht geben müssen. Aber vielleicht hat irgendjemand ihre Problem erkannt und ihr da Amt als Bundeskanzlerin als Therapie verordnet.

Die kostspieligste medizinische Indikation aller Zeiten. Merkel lebt in einem Paralleluniversum, sie sollte dringend in eine Klappsmühle gesperrt werden! Es ist eine dramatische Entwicklung: Die Zahl der Wohnungslosen nähert sich in Deutschland der Millionenmarke. Doch auch unabhängig von der Flüchtlingskrise ist die Anzahl der Menschen, die keinen eigenen Wohnraum haben, in den vergangenen Jahren heftig gestiegen.

Andere schockierende Zahlen stammen von der Wohnungslosenhilfe: Die Dunkelziffer könnte noch viel höher sein, weil viele Obdachlose Angriffe gar nicht melden. Artikel II In dieser Konvention bedeutet Völkermord eine der folgenden Handlungen, die in der Absicht begangen wird, eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören:.

Verursachung von schwerem körperlichem oder seelischem Schaden an Mitgliedern der Gruppe; vorsätzliche Auferlegung von Lebensbedingungen für die Gruppe, die geeignet sind, ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen;. Und das dümmliche Geschwätz von Merkel widerspricht jeder historischen Erfahrung und jedem aktuellen Tun der Völker. Da braucht man gar nicht auf die Chinesische Mauer zu verweisen; wo Jahrhunderte sich dann in dem geschützten Gebiet Hochkulturen entwickeln konnten.

Im jeweiligen historischen Kontext haben die Völker sich immer gegen die Invasion und Ausplünderung anderer Völkerschaften gewehrt, ob nun damals mit besagter Chinesischer Mauer, dem Limes, mit den Burgen und mit schutzwallbefestigten mittelalterlichen Städten oder heute mit einem ggf. Man möchte der Lügnerin nur noch den Hals umdrehen. Nun, es wäre nicht möglich ohne Zustimmung einer Mehrheit. Sie ist also lediglich der Exponent eines selbstmörderischen Trends.

Hätte Merkel vor ohne Emanzipation einen Mann gefunden? Oder sie wäre in einem Damenstift untergekommen. Ich hab da noch nie was von gehört. Ich denke bei Bettlern immer nur an Männer für die man eben auch keine Versorgungsstifte schafft. Nun ist Merkel aber sogar verheiratet und rächt sich trotzdem für das was die Natur ihr vermeintlich? Da könnte man nun eine einfache Erklärung geben. Wenn früher eine solche Frau ein normales Leben als Gehilfin eines Mannes geführt hätte wenn beide ein entsprechendes Lebengefühl gehabt hätten , dann reicht das vielleicht in Zeiten der Emanzipation nicht mehr aus.

Ja kommt zwar wohl nicht oft vor, aber ohne Emanzipation ein anderes Lebensgefühl und keine Bundeskanzlerin Merkel. Ist jetzt nicht exakt beweisbar, hat aber Plausibilität, dass uns auch das ohne Emanzipation erspart geblieben wäre. Will ich jetzt die sog. Spätestens dann wir verloren haben können wir das dann aber auch nicht mehr. Das geht grundsätzlich physikalisch nicht warum eigentlich nicht , man kann keine eigenen Gedanken verbieten.

Und deshalb ist es völlig legitim wenn ich denke was ich denke. Millionen Mohammedaner sickern ohne Kontrolle über unsere ehemaligen Staatsgrenzen in Europa ein und Millionen ungläubiger Mallorca-Touristen werden beim Boarding unter den Generalverdacht des Terrorismus gestellt und sich langen Sicherheitskontrollen unterziehen! Ich habe herausgefunden, dass Dr. Als die Tarnung drohte aufzufliegen, schickte die DDR das Ehepaar Becker an ein russisches Kernforschungsinstitut, wo auch der Bruder Merkels zeitgleich tätig gewesen sein soll.

Kurz danach fuhr Ingrid Becker nach Berlin und flog dort auf. Es gibt eine PDF im Netz. Die besagt, dass auch Claus Becker bei der Stasi war, welcher aber immer behauptet hatte Nichts von der Vergangenheit seiner Frau gewusst zu haben. Man kann das Alles googlen. Es ist daher kein Fehler, sich ihre wichtigen Reden, die sie sicher nicht alleine und höchstwahrscheinlich nicht einmal mitwirkend verfasst, genau anzuhören.

Ich will nur einen Punkt herausheben — Zirkelschlusslogik vom Feinsten. Zirkelschlusslogik ist keine Logik, sondern das Gegenteil. Es ist ein Beweisfehler und eine unredliche Redetaktik, die — wenn sie raffiniert eingebaut wird — unaufmerksamen Zuhöreren nicht immer auffällt.

Frau Merkel bezeichnet Rechtspopulismus als ein Gift. Warum ist das ein Gift? Weil man dadurch Gruppen und nicht nur Individuen beurteilt.

Und warum ist das schlimm, wenn man das tut? Weil es das Einfallstor für Rechtspopulismus ist. Und der ist Gift Warum ist der ein Gift? Und somit ist ihr vermeintlicher Beweis nichts als ein endloser Kreis Zirkel , in dem nie erklärt wird, warum. Das ist natürlich kein dummer Fehler der Redenschreiber, sondern auf eine perfide Weise recht klug Hand aufs Herz: Fähigkeit, nicht nur Individuen, sondern auch Gruppen zu unterscheiden, ein für alle Mal verlernen sollen, sie deutet es auch in einem Nebensatz vage an.

Ich kenne den Grund auch, möchte aber jetzt nicht darauf eingehen. Wir sollten unsere Fähigkeit, Gruppen zu unterscheiden und unsere Intuition üben und es in diesem Bereich so gut wie möglich zur Meisterschaft bringen. Wie genau das geht, ist schwer zu erklären, es ist wohl sehr individuelll, ein guter Tipp zur Stärkung der Intuition ist aber m.

Wenn das leise Stimmchen vorsichtig etwas sagt — nicht gleich mit dem Verstand niederbügeln, sondern anhören.

Dadurch wird es mit der Zeit lauter und auch zuverlässiger. Deren ungeborene Kinder und Enkel werden niemals von Mohammedanern vergewaltigt und ermordet werden…. Gift sind hohle, selbstgerechte Kreaturen wie diese Blutraute und dumme, ungebildete Kreaturen wie die Muslime bzw.

Der Islam ist Gift, manchen nennen ihn das Böse schlechthin. Ich brauch die extern Luxus-Tastatur wieder. Ach ja wovor haben Frauen bei solchen Gedanken eigentlich Angst. Aber wie können die Frauen rechtfertigen, dass sie sich nicht stellen. Ich glaube nicht das Merkel naiv ist. Sie macht es mit Vorsatz um Deutschland zu zerstören.

So eine Politik würde auch ein ausländischer Geheimagent machen, der den Auftrag hat das Feindesland zu zerstören! Merkel, Deine Zeit ist um. Und irgendwann wird auch die Linke begreifen, dass die den Job der Merkel machen.

Da wird wohl bald gesäubert werden müssen in der Etage der etablierten Linksfunktionäre. Wenn die derzeitig dümmste Linke der Welt begreift, dass die eigenen Funktionärsbonzen sie betrogen und belogen haben.

Immer drauf, das wird eine Zangenbewegung des gesamten Volkes. Die frauenunterdrückende Burka-Ideologie gehört nicht zu Deutschland. Irgendwann wird das auch die Linke wieder begreifen. Wir Demokraten sind da schon weiter. Und die ganze Kaste der Altpolitiker und Funktionäre.

Wann wird so jemand zur Verantwortung gezogen? Wann wachen die mitschuldigen Mitläufer und Abnicker auf? Man kann sich doch auch v o r u r t e i l s f r e i messern, plattfahren,….

Ist das denn so schwierig? Jesses nee… …do mussma doch e bissl! Merkel redet oft so dämlich Merkelsprech , dass man davon ausgehen kann, dass sie das spontan selbst generiert. Rechtspopulismus ist Gift, ist in der Tat von andere Art. Das ist mit natürlich aufgefallen. Denn das ist ja eine direkte Anschuldigung und dahinter steht eine Drohung. Das fiel mir natürlich auf. Die Drohung wird dann auch sicher Konsequenzen haben.

Ich frage mich schon lange wie Ideologen zu ihren ideologischen Aussagen gelangen. Ich bin kein Ideologe, sonder sage das was ich denke ohne Umwege. Aber so habe ich mich immer gefragt: Denn nur dann kann man das Falsche wirkunhsvill formulieren.

Ja und das kann ja nicht spontan gehen mir kommen meine Gedanken immer instantan , da liegt ja mindestens eine Stufe der Verzögerung drin. Aber eine Ideologie in ihrer Gesamtheit vermutlich schon.

Fragt sich natürlich wie Linksgrüne ihre Ideologie bei Debatten ohne merkliche Verzögerung aussprechen können. Vermutlich ist lediglich die Erfindung der Ideologie das Problem. Ist sie internalisiert wird zur eigenen Natur. Interessant wäre auch wie die Ideologie gebastelt wird, wie also neue Aspekte widerspruchslos eingebaut werden.

Verrückt ist die herrschende Ideologie in ihrer Gesamtheit ja schon. Populismus kommt von popularis und das bedeutet volksfreundlich, bzw. Vor ihrer jüngsten Rede sagte sie immer gerne und oft: Was ist daran unfassbar? Das ist doch bei Kommunisten jeder Schattierung Usus, wenn sie auf Kritik stossen.

Sie und ihre Bilderberger? Merkel ist die Ausgeburt der Hölle. Sie will uns ein für allemal mit unglaublicher Inbrunst vernichten. Es ist nicht zu glauben was diese Frau für Unsinn schwafelt und bis jetzt rührt sich in ihrer Partei kein Einziger, der aufsteht und ihr sagt, dass er keine Kanzlerin mehr will, die hartnäckig am Verfall Deutschlands zu einem Gesindelstaat arbeitet.

Schlimm das alles hier zu lesen! Das ist nicht meine Kanzlerin! Man möge ihr mitteilen, dass die Mehrheit der Bevölkerung keine weitere Verfremdung ihres Landes und Umerziehung dazu wünscht. Sie möge unterschiedliche Meinungen einfach gelten lassen! Ich sag es nicht gerne: Gift ist, wenn man Recht- und Gesetz bricht, Gift ist, wenn man die Verfassung bricht, Gift ist, wenn man die europäischen Verträge bricht.

Die Giftmischerin und Verteilerin sitzt im Kanzleramt. Sie bezahlen dafür, um im Falle eines Falles den Spatz in der Hand zu haben, wenn die Taube auf dem Dach schon lange davon geflogen ist. Bei einer Bank, die dem deutschen oder einem vergleichbaren Einlagensicherungsfonds unterliegt und die dauerhaft gute Zinsen bietet, kann man sein Geld parken. Ich mache das Zinshopping nicht mehr mit. Drei bis sechs Monate Traumzinsen und dann der Absturz, das ist mir der Aufwand nicht wert.

Das bedeutet, pro Das lohnt nicht, finde ich. Zwar bieten diese Banken höhere Zinsen, aber sie unterliegen auch nicht dem strengen deutschen Einlagensicherungsfonds.

Wenn ich bereit bin, ein höheres Risiko zu tragen, dann gehört dieses Geld in den risikobehafteten Pool. Eine Festgeldleiter, auch Sparbriefleiter genannt, ist eine feine Sache.

Wie beim Tagesgeld sucht man sich eine oder mehrere Banken, die dem deutschen Einlagensicherungsfonds angehören, und legt sein Geld dort in mehreren Tranchen an. Da man bei einer Sparbriefleiter sein Geld einer Bank über mehrere Jahre anvertraut, ist es besonders wichtig darauf zu achten, dass diese Bank zahlungsfähig bleibt. Angenommen, Sie möchten Dann teilen Sie das Geld in 5 Tranchen zu je 5.

Als dritte Variante bietet sich der Kauf von Staatsanleihen oder Pfandbriefen an. Sie sollten hier auf Schuldner mit Top-Rating achten, deshalb kommt hier eigentlich nur die Bundesrepublik Deutschland als Schuldner infrage.

Da die Zinsen so niedrig sind, empfiehlt es sich nicht, langlaufende Anleihen zu kaufen. Verheddern Sie sich nicht bei der Anzahl der Positionen. Wenn Ihnen eine Sparbriefleiter nur unwesentlich mehr Geld einbringt als Tagesgeld, dann lassen Sie das Geld auf dem Tagesgeldkonto und verzichten Sie auf die Sparbriefleiter. Ich kann Ihnen aus eigener Erfahrung sagen: Nö, da fehlt nix! Riester, Rürup und den wüstenroten Fuchs würde ich sehr kritisch hinterfragen. Sicher gibt es Fälle, in denen der Abschluss eines solchen Vertrags sinnvoll, weil profitabel, ist.

Aber das sind immer Einzelfallentscheidungen, die ich hier im Blog nicht abdecken kann. Da muss dann mit spitzem Bleistift unter Einbeziehung aller Kosten gerechnet werden. Diese Lemming-Nummer ist noch nie gut ausgegangen. Verstehen und dann selber rechnen, macht reich. So stelle ich mir einen sinnvollen Investitionsansatz vor. Wichtig sind hier die Worte ich und mir. Das hier ist mein Beitrag zur Debatte und keineswegs das Patentrezept für finanzielle Glückseligkeit.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir? Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an. Allerdings verstehe ich nicht, warum Privatanleger immer wieder Gelder in Produkte angeleen die eine Negativrendite erzielen. Festgeld, Anleihen, Pfandbriefe usw.

Warum gibt man freiwillig sein Geld wohin, um es später weniger wieder zu bekommen. In dem Fall aufgrund der Negativrendite durch die Inflation.

Ist heut zu Tage "sicher", wenn man Zinsen zahlen muss fürs Geld anlegen? Warum werden diese Gelder nicht in defensive Konsumwerte angelegt? Gegessen und getrunken wird doch immer. Unterm Strich vermehrt sich das Geld und wird nicht "hinten rum" weniger. Sicher hat auch hier alles ein gewisses Risiko, aber soll dies so viel höher sein wie bei Pfandbriefen, Anleihen und Co? Da bin ich mir nicht mehr so sicher nach den Erfahrungen der letzten Jahre. Klar wird bei Aktien in schwierigen Börsenphasen immer auf den kleiner gewordenen Aktienkurs geschaut und gejammert, aber die Dividendenerträge bleiben ja stabil bei den richtigen Unternehmen.

Auf dem Blog von Alex von Reich-mit-Plan. Hallo Finanzwesir, sehr schöne Step-by-Step-Übersicht! In wenigen Einzelfällen mögen auch diese Produkte ihre Daseinsberechtigung haben - für das Gros halte ich sie auch für wenig förderlich.

Einige Mitbürger haben das Problem, einen Vertrag zu brauchen, um sich selbst einem Sparzwang auszusetzen. Nachvollziehen kann ich das zwar nicht, aber es gibt sie. Dann sind auch langfristige Verträge besser als nichts zu tun.

Ich würde es aber erstmal mit "Einsicht" versuchen. Aber Du schreibst ja selbst, ggf. Auch die von Dir beschriebene Rolle eines risikoarmen Depotanteils kann ich nur unterschreiben und möchte sie noch um einen weiteren Aspekt erweitern. Mal abgesehen davon, dass man schon ganz schön abgebrüht sein muss, um wirklich zu ! Wer eine Einzel-Anleihe bis zur Fälligkeit hält, kann beim Kauf schon die Rendite vorhersagen, die er auf jeden Fall erzielen wird.

Verkauft er die Anleihe jedoch vorzeitig, sind Kursschwankungen relevant. Daher würde ich hier nicht grundsätzlich von einem analogen Umsetzung wie bei einer Sparbriefleiter sprechen. Dass der vorzeitige Verkauf sowohl vor- als auch nachteilig sein kann, ist natürlich klar. Dein Blog gefällt mir richtig gut! Die Affinität zu Zahlen und die oftmals nüchterne Art der "Spezies" scheint ja geradezu prädestiniert hierfür zu sein ;-! Hallo Dummerchen, danke für die freundlichen Worte und den langen Kommentar.

Kommer hat das ja in seinem Buch "Kaufen oder MIeten" auch gechrieben: Immobilienbesitzer bilden mehr Vermögen, als Mieter. Aber nicht, weil Immobilien so eine tolle Geldanlage wären, sondern ein Immo-Besitzer zum Zwangssparen verdonnert ist, während ein Mieter sein Geld leichter ausgeben kann.

Da bin ich schmerzfrei. Aber die beiden anderen Gewichtungen sind natürlich auch ok. Das habe ich als Ingenieur auch lernen müssen: Die Toleranzen sind hier sehr hoch. Das man überhaupt was macht und investiert ist. Ich kann nicht alles im Text unterbringen, aber für Ergänzungen sind ja die Leserkommentare da!

Dafür bin ich auch dankbar. Hallo Dummerchen, dabei würde ich mir - argumentative gut vorgebrachte - Kritik durchaus wünschen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass wir uns hier in einer klassischen Filter Bubble befinden. Dieser Blog erreicht nur Leute, die sowieso schon von passivem Investieren überzeugt sind. Trader oder Menschen, die ihr Geld in eine Lebensversicherung stecken kommen hier gar nicht vorbei.

Falls ein Marsmensch diese eines Tages mal in die Hände bekommen sollte, dann denkt er, dass es nur erfolgreiche Anleger gab in der heutigen Zeit.

Hallo Stranger, nee, lieber nicht ;- Die meisten Trader verlieren nur Geld. Das ist mir zu stressig und die Prahlereien in den Foren sind die Zeit nicht wert. Die günstigere "Core"-Variante wäre steuerlich Harakiri. Ergo, es gibt aktuell keine gute, einfache Lösung für mich. Den habe ich gekauft, da war die Auswahl noch etwas eingeschränkt.

Was das steuerliche Thema angeht. Für mich sieht das Ranking so aus:. Einfach nett im Finanzamt anrufen und den Sachbearbeiter unbürokratisch bitten mal zu helfen. Die wollen das auch vom Tisch haben. Ich möchte Deinen schönen Blog ungern für Produktfragen nutzen, u. Da Kosten ein wesentlicher Faktor sind, den ich beeinflussen kann, dann würde doch absolut nichts gegen den Core sprechen oder?

Geh auf die iShares-Seite und vergleich die beiden mal. Bei den weiteren Positionen geht das Delta dann immer mehr zurück.

Kein so riesiger Unterschied. Das hier ist eine Veranstaltung für Leute, die über ihre Finanzen selbst entscheiden. Ich wünsch Dir viel Erfolg. Die optimale Zusammensetzung bekommst Du eh nie. Gut genug reicht und das sind beide Fonds. Dann gilt es nur noch stur Kurs zu halten. Aber darüber habe ich ja auch was im Blog geschrieben.

Keine Sorge - bin Selbstentscheider und der konstruktive Dialog hier hilft mir sehr weiter. Vielleicht stolpert ja noch jemand über diese beiden ETFs und hat dann schon mal etwas hier zum nachlesen. In der Regel sind das Aktien. Das heisst, es gibt noch nicht ausreichend Werte, um das Durchschlagen der TER sinnvoll zu vergleichen.

Der Core würde mich pro Hallo Juanito, Du schreibst: So wie ich das sehe: Sampling stimmt, aber es sind nicht nur - Aktien im Korb, sondern eigentlich fast alle.

Juli " die Zahl 1. Analog gilt das für den Core auch. Nur fehlen hier Positionen. Ich hoffe es schichten genug andere Leute um, so dass iShares sich genötigt sieht hier nachzubessern. Das sieht doch alles ganz vernünftig und gut aus. Und was die Zukunft bringt? Mach die aktuell bestmögliche Entscheidung und starte damit. Manchmal ist es nicht kosteneffizient, alle Wertpapiere des Index zu kaufen z.

In diesen Fällen greift ein als Optimierung bezeichneter Prozess, und es wird nur ein Teil der Wertpapiere im Index gekauft, um die Wertentwicklung exemplarisch nachzubilden. Ich würde sagen, dass man sich wohl damit zufrieden geben sollte, dass man über einer repräsentative Auswahl annähernd die Wertentwicklung des Index zu einem relativ günstigen Preis bekommt und das "wie" Optimierung, Wertpapierleihe oder SWAP bei den Synthetischen etc.

Es ist nun mal, wie es ist. Es hat mir doch keine Ruhe gelassen und ich habe mal etwas weiter recherchiert, wie denn ishares genau "optimiert" repliziert. Um die Transaktionskosten in Grenzen zu halten, wird von der optimierten und nicht vollständigen Replikation Gebrauch gemacht. Ich wollte aber dennoch wissen, in was man den überhaupt anlegt. Deshalb bin ich ja auf die Idee gekommen, es handele sich hier um die Zahl der gesampleten Positionen.

Das kann ja dann nicht sein, nachdem was Du recherchiert hast. So steht es auch auf der Web-Site. Wenn aber iShares auf ca. Da stellt sich natürlich die Frage: Wo zieht iShares den Schlussstrich? Ist es legitim zu vermuten, dass die ersten Firmen im Index enthalten sind?

Oder sind es nur Firmen oder doch ? Dazu habe ich nichts gefunden. Soviel zum Thema "Tranzparenz im Finanzbusiness". Das sehe ich auch so. Das Angebot ist ja mittlerweile durchaus vorhanden.

Ich möchte gerne aus verschiedenen Gründen auf gewisse Branchen wie Banken, Rohstoffwerte usw. Aber ich möchte nicht auf Diversifikation verzichten. Wenn ich mir zudem über die letzten Jahre die Entwicklung verschiedener Branchen anschaue, dann gefällt mir das Risikoprofil einiger Branchen besser.

Healthcare, Consumer Staples, Technology wäre ich immer noch in mehrere hundert Werte investiert. Spricht Eurer Meinung etwas dagegen? Ich verzichte eventuell auf Performance, wenn Ölwerte abgehen, wie Nachbars Lumpi und mein Risiko ist höher, wenn Pharmawerte alle pleitegehen.

Danke für Eure Rückmeldung. Irgendwo hatte der Wesir doch letztens mal eine Grafik gepostet, wo die Rendite einiger Branchen, Anleihen, Rohstoffe etc. Quasi jede Branche war in einigen Jahren an der Spitze, in anderen am unteren Ende.

Der "gesunde Mix" hingegen war immer im vorderen Drittel dabei, wenn auch nie auf dem Spitzenplatz. Von daher würde ich nur auf die Branchen-ETFs gehen wenn du wirklich gezielt auf eine Branche gehen willst, oder aus z. Steigern hier Verleiherträge oder sonstige Einnahmen der Fondsgesellschaften, die durch das Eingehen von Risiken generiert werden, die Rendite?

Durch unterschiedlich starkes Wachstum ändert sich die Risikoverteilung über die Zeit. Eins verstehe ich noch nicht so ganz. Ein ETF verdient ja auch Geld z. Oder sehe ich da was falsch? Was ich über den Blog und Bücher mittlerweile gelernt habe ist, dass passives investieren in Indexfonds der beste Weg zum Ziel zu sein scheint.

Nur die Anlagesysteme scheinen sich etwas zu unterscheiden, ich liebäugle also mit folgenden Varianten:. Ich besitze leider kein Programm, bzw ausreichend Excel Kenntnisse, um langfristig die Performance zu vergleichen und die beiden Varianten zu analysieren. Über eure Meinung würde ich mich sehr freuen. Langfristige durchschnittliche Rendite von SmallCaps? Man braucht also Sitzfleisch. Wiederholt sich das ganze um ein weiteres Jahr, ist der komplette Teil des Portfolios in Aktien.

Ist das der Plan? Ich persönlich kann mit der extremen Übergewichtung von SmallCaps ggü. Bei "moving money into or out of a stock fund" kann man eigentlich aufhören zu lesen. Ob sich die "safe bond fund" z. Insgesamt rutschte das Tagesgeld 6 mal ins negative, am längsten von März bis November Wenn du sagst das du von Excel noch wenig Ahnung hast, würd ich das aber schnell mal ändern, denn im Gegensatz zur simplen statischen Allokation, die man fast noch im Kopf ausrechnen kann, braucht man dafür schon ein paar weitere Rechenschritte, und eben am besten eine Tabelle um nicht den Überblick zu verlieren.

Höhere Komplexität verspricht vielleicht bessere Performance, hat aber auch immer das Risiko, dass es schwerer ist sich langfristig auch wirklich an das System zu halten bzw. Was die Performance des Systems angeht, steht doch auf der Seite was http: Inwiefern das a glaubhaft und b für uns replizierbar ist, musst du selber beurteilen.

Wir Deutschen haben z. Gerade wenn du sagst, noch am Anfang des Berufslebens zu stehen, sehe ich da als ersten Kritikpunkt, dass du bei einem kleinen Depot erstmal u. Keine Ahnung ob du dir das antun willst. Ein weiteres Problem Barbaz hats schon angesprochen wird sein, wenn die Aktien zu lang und zu stark abkacken, wird auch bald der Anleihe-Teil aus dem du sie "zufütterst" aufgebraucht sein.

Wie eben passiert. Weiter gehts dann eigentlich nicht mehr. Wenn du das System benutzen willst, musst du es zuerst wirklich verstehen.

Und um es zu verstehen, kommst du nicht umhin es in Excel zu programmieren. Und dir kann beim klassischen Rebalancing nicht einfach so stellenweise das Anleihe Geld "ausgehen". Sympathisch fand ich daran, dass der Faktor des antizyklischen investierens automatisch mit eingebaut ist. Aber der Kostenfaktor für das quartalsweise Rebalancing ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.

Ich habe ein bisschen Hausaufgaben vor mir Danke Chris: Ich würde dann auf folgende Prozentzahlen gehen: Sinnvoll oder eher nicht sinnvoll? Warum willst du das machen? Und für wie lange? Ich meine, das kann man ja von mir aus gern machen, wenn man sich von einer bestimmten Region oder Branche etc. Also letztendlich die historisch entwickelte Meinung aller Marktteilnehmer zusammen.

Wer eine davon abweichende Meinung hat, kann damit langfristig besser oder schlechter liegen in den letzten Jahren liefen Amis zB. Da kannst du die Verteilung ganz nach eigenem Gutdünken austarieren, ohne gleichzeitig unnötige Überschneidungen einzugehen, und langfristig durch das Rebalancing die unterschiedliche Wirtschaftsentwicklung der einzelnen Regionen antizyklisch glättend ausgleichen.

Ansonsten lies auch nochmal, was der Wesir schon zu Sinn und Unsinn verschiedener ETF-Aufstellungen von einfach bis komplex geschrieben hat http: Hallo Finanzwesir, der Beitrag war wirklich interessant für mich. Die Festgeldleiter klingt interessant. Das werde ich wohl bald mal in Angriff nehmen.

Meine Reserve auf dem Tagesgeld ist allerdings deutlich niedriger. Allerdings bin ich auch ledig, habe kein Auto und kaum Risiken, die ich im Notfall wuppen muss. Auf dem Blog von Der Finanzfisch gibt es hierzu diesen Artikel: Näheres kann auf iShares. Ich finde keine verständlichen Informationen. Kann jemand von euch erklären, worum es hier geht?

Das sollte normalerweise nichts weltbewegendes sein, und als kleiner Privatanleger kriegt man von solchen Vorgängen im Hintergrund ja auch nicht viel mit. Matthias Könnte sich um https: Erklären kann ich es aber nicht. Klingt nicht besonders aufregend, obwohl ich das inhaltlich nicht bewerten kann. Merkwürdig fand ich nur den "Standardsatz" meiner Bank am Ende der Mitteilung, die besagt, dass ich die betroffenen Fonds verkaufen kann, wenn ich damit nicht einverstanden bin.

Das hat mich etwas hellhörig gemacht, da ETFs sowieso, also unabhängig von ggf. Das steht generell bei so ziemlich allen solchen Mittelungen dabei, Standard eben, ist wohl auch rechtlich so vorgeschrieben - damit es eben ja keiner "vergisst" , dass man sich, wenn einem die Änderungen nicht gefallen, auch vom Produkt trennen kann. Gibt ja auch einige "wesentlichere" Änderungen, bei denen tatsächlich Handlungsbedarf bestehen könnte wenn zB.

Ein gelungener Artikel zu einem einfachen und robusten Investitionsansatz. Ich denke ein Weltportfolio ist genau das Richtige für die meisten Leute, da man nicht viel Zeit in Planung und Umsetzung stecken muss. Ich möchte mich hier mit einem kleinen Beitrag einbringen: Ich berechne unter anderem die tatsächliche Netto-Wertentwicklung d. Verlustverrechnungstopf , Geld-Brief-Spanne, etc.

Ich selbst war eine ganze Weile auf der Suche nach entsprechenden Informationsquellen solcher Simulationen , man findet nichts, also habe ich selbst etwas programmiert. Es hat sich herausgestellt, dass es wichtig ist, all diese Faktoren vor allem Steuern!

Natürlich ist die Wertentwicklung in der Vergangenheit kein Garant für ähnliche Ergebnisse in der Zukunft, aber man sollte ein Gefühl dafür haben, was typischerweise möglich ist. Auf dem Blog von Christopher gibt es hierzu diesen Artikel: Aufbau einer Liquiditätsreserve von 7. Ob dein risikoarmer Anteil nun in Tagesgeld, Staatsanleihen, Pfandbriefen oder Sparbriefen liegt, bleibt dir überlassen Einlagensicherung beachten.

Für Anfänger würde ich eigentlich empfehlen, den Notgroschen vom sonstigen Investmentportfolio erstmal direkt zu trennen, gedanklich und praktisch durch ein eigenes Konto. Denn, wir erinnern uns, was ist denn überhaupt der Sinn davon? Unvorhergesehene, kurzfristige Eventualitäten und Notlagen schnell und unkompliziert überbrücken zu können Liquidität eben ohne in die Schulden geraten zu müssen wenn man überhaupt keine Rücklagen hat , oder gezwungen zu sein Investmentkapital ungewollt zu veräussern wenn man es darin gesteckt hat.

Natürlich kann man es auch gemeinsam im RK1-Anteil mit unterordnen, allerdings sollte man dann auch weiterhin immer gedanklich klar trennen können, wieviel Prozent davon zum Investment gehören also zB. Die genaue Höhe der Reserve entspricht dabei, abseits aller x-Monatsgehälter Daumenregeln, in der Praxis meist immer nur dem jeweils individuellen Sicherheitsbedürfnis, Ansprüchen und Lebenssituationen der Leute.

Wie würdet ihr euch verhalten? Mhm schauen wir erstmal an was die Comstage selbst dazu sagt: Hallo Tobi, das wird nicht das letzte mal sein, dass irgendwas anders läuft als von dir erwartet. So ist das Leben eines Anlegers.

Da ich bezüglich Comstage in der gleichen Lage wie du bin, kann ich deine Irritation verstehen. Ich harre der Dinge. Alles halb so wild. Laufen lassen, solange du damit zufrieden bist. Ist doch wumpe, wer das übernimmt; deine Kohle zählt zum Sondervermögen. Ich beschäftige mich mit diesem Thema erst dann, wenn es sich konkret stellt, vorher nicht. Ärgerlich wäre es natürlich, sehr sogar. Tja das ist ärgerlich. Aber bei Comstage mit dem synthetischen Gebilde drum rum?

Soviel von diesem Sauhaufen möchte ich mir eigentlich nicht gern ins Depot legen Das ist eigentlich der einzigste Grund was mich immer noch bei den Einzeltiteln hält, obwohl mir klar ist, dass das langfristig gesehen wahrscheinlich nicht der beste bzw. Und meine Alterversorgung würde ich bestimmt nicht auf Comstage und Swaps setzen. Wird Frau Merkel bei der nächsten Finanzkrise vor die Kamera treten und verkünden: Das macht sie auch nicht bei Einzelaktien, aber gute Unternehmen haben bisher alles überlebt.

Im Übrigen investiere ich seit Oktober eine Woche nach dem Crash habe ich meine ersten Bayer-Aktien gekauft und bin sehr gut damit gefahren. Stutzig macht mich vor allem, wenn Viele das einzig Richtige erkannt zu haben glauben ETF's , dann wars langfristig an der Börse eingentlich immer das Falsche.

Wobei auch ich z. Wenn dann also ein solcher ETF falsch ist, dann sind deine ausgewählten Einzelaktien auch falsch, oder? Was soll nach der Umstrukturierung negatives passieren? Ich könnte zu Luxor wechseln nur macht das Sinn?

Da hast du natürlich recht. Gerade bei Leuten, die Gebühren im Promille-Bereich vergleichen und sparen wollen, habe ich meine Bedenken, ob die erhebliche vorübergehende Verluste des Kapitals durchstehen werden. Und für mich persönlich stellt die Beteiligung an internationalen Konzernen eine werthaltigere Anlage dar als an einem Swap-Produkt. Auf pysische reproduzierende ETF bezog sich die Kritik nicht.

Ich kenne mehrere Freunde und Kollegen, die inder Finanzkrise und Anfang die damals stark beworbenen Zertifikate mit hohen Verlusten auf den Markt geworfen haben.

Aber ich möchte meine Erfahrungen nicht verallgemeinern, vielleicht ist es ja beim nächsten Mal anders Ich suche schon lange nach einem marktbreiten ETF mit geringem Finanztitelanteil.

Das ist mir viel zu gefaehrlich, um den ueberwiegenden Teil meines Portfolios oder gar alles hierein zu investieren. Bei just ETF bin ich nicht fuendig geworden. Alternativ sollte man bei einem groesseren Depot m. Danke für eure Antworten - ich mache es ganz einfach passiv: Und wenn jetzt Pharma die neuen "Nieten" sind? Zum Beispiel, weil die neue Präsidentin Clinton massiv gegen deren Preise vorgehen möchte?

Gemessen an den KGVs was man nicht isoliert betrachten darf sind Qualitätswerte aktuell in einer Preisblase, weil eben "alle" so denken. Da ist viel Luft drin, die bei einer Korrektur abgelassen werden kann.

Naja, ob man noch wirklich von "marktbreit" sprechen kann, wenn Finanzunternehmen rausgenommen werden egal wie man sie findet, gehören sie halt auch zum Markt dazu sei mal dahingestellt. Wenn du wirklich partout keine Finanzunternehmen dabei haben willst, musst du dir wohl oder übel dein Portfolio von grund auf selbst bauen, um auch wirklich die Kontrolle darüber zu behalten, zB mit ETFs für die übrigen Branchen oder gleich ganz mit Einzeltiteln.

Ist dann zwar auch nicht mehr "marktbreit" und hat demgegenüber auch seine eigenen Risiken, aber haja investieren ist halt immer nur ein Abwägen von Kompromissen, und irgendeinen wird man halt eingehen müssen. Weak hands, kennt man ja - schon immer so gewesen, wird auch immer so sein.

Ich investiere seit zwei Jahrzehnten und sag auch jedem gerne dass man dafür eben ausreichend Durchhaltefähigkeit mitbringen muss, ob sie dass auch umsetzen ist halt ihre Sache. Wunderbare Informationen zu einem wichtigen Thema, das ich nun endloch selber in die Hand nehmen möchte. Ich bin 30 und habe zu Arbeitsbeginn mit 25 einen fondsbasierten Riestervertrag abgeschlossen und frage mich nun was ich damit machen soll.

Klar ist, die Abschlusskosten sind bezahlt aber die jährlichen Verwaltungskosten, die Unsicherheit einer Versicherung die nächsten 30 bis 37 Jahre auageliefert zu sein behagt mir beim Thema Altersvorsorge nicht. Nur was mache ich mit dem Riestervertrag: Dann fragst du, wieviel du raus bekommst, wenn du den Vertrag jetzt auflöst und dir das Guthaben auszahlen lässt. Mit diesen Zahlen kannst du dann hier link: Ich habe meinen Riester auch nach ca.

Die Zuschüsse und Steuervergünstigungen werden natürlich einbehalten. Du kannst den Vertrag natürlich auch weiterlaufen lassen und ihn als RK1 Kapital verbuchen.

Danke für den tollen Überblick zu anderen gleichgesinnten. Das hilft mir sehr meinen eigenen Blog zu gestalten und neue Investment Ansätze zu sehen. Stefan Hier findest du eine Vorlage mit Google Sheets mit der du easy dein Depot und die performance tracken kannst www. Auf dem Blog von Lucky 7 gibt es hierzu diesen Artikel: Live Updating Portfolio tracker. Eine Sache die mir bei aller Risikoabschätzung aber nicht ganz klar geworden ist, bzw die ich gerne konkret bestätigt hätte ist die Sache mit der Liquiditätsreserve, die bei den meisten Einsteiger Artikeln zur Erstellung eines Portfolios sogar komplett ausgelassen wird.

Unter Gesamtvermögen verstehe ich - nunja, mein gesamtes Vermögen, würde sie also als Teil dessen rechnen. Nach meinem Verständnis wäre das mein "Portfolio", meine Liquiditätsreserve müsste aber noch oben drauf kommen? Ohne zusätzliches Kapital müsste ich also meine Portfoliogewichtung gedanklich ändern oder den Aktienanteil reduzieren.

Ist das so richtig? Die Sache mit der Reserve wird im Allgemeinen ziemlich ausgeschwiegen oder nur kurz angekratzt, was ich sehr verwunderlich finde.

Erst durch einen Kommentar hier zu diesem Artikel bin ich überhaupt auf meinen wohl bisherigen Denkfehler aufmerksam geworden, dass die Reserve nicht Teil des risikoarmen Anteils ist Die Liquiditätsreserve ist für Konsum und Notfälle gedacht und hat mit Geldanlage nichts zu tun. Das Portfolio hingegen besteht aus einem riskanten und einem mehr oder minder sicheren Teil.

Der sichere Teil kann eben auch Tagesgeld sein. Das darf aber nicht für Konsum- oder Notfallzwecke angetastet werden. Finanzfeuerwehr bestimmen und dann den Rest ins Portfolio und aufteilen zwischen risikobehaftet z.

Wenn wir den Begriff "Liquiditätsreserve" mal aufdröseln, werden darunter oft zwei verschiedene Dinge verstanden, die aber eigentlich unterschiedlich sind und wir der Klarheit halber erstmal nicht vermischen wollen. Einmal der klassische "Notgroschen", also eine bestimmte vorgehaltene Summe an Rückstellungen um unerwartete persönliche Sonderausgaben schnell und flexibel begleichen zu können. Und dann wird der Begriff eben auch noch oft so verwendet wie bei dir?

Prinzipiell natürlich ja, für ihren Einsatzzweck kommt es eben darauf an welche Art von Liquiditätsreserve du meinst. Beispielhaft, "die Waschmaschine ist kaputt und eine neue muss her" ist eine Aufgabe für den Notgroschen, während der risikoarme Teil des Investmentvermögens dafür zuständig sind beim Aktiencrash im Rebalancing die ursprüngliche Allokation wieder herzustellen indem man aus dem risikoarmen Anteil umschichtet.

Inwieweit man das nun gedanklich, und konkret auf verschiedenen Konten trennen will ist jedem selbst überlassen, solang man eben nicht in Verlegenheit kommt, wenn die Waschmaschine kaputtgeht während gleichzeitig auch Börsenkrise ist. Je nachdem wie du halt gedanklich kontierst. Zum Investieren steht dann nur noch das zur Verfügung, was über den Notgroschen hinaus geht in deinem Beispiel also zwar erstmal weniger als Der "risikoarme Teil des Investmentvermögens" ist nun dazu da, die unvermeidlichen Aktienschwankungen, bezogen aufs Gesamt investment vermögen, in erträglichen Grenzen zu halten.

Super, vielen Dank an euch drei. Das waren ausgesprochen klare und hilfreiche Antworten. Ich bin froh das Missverständnis noch bemerkt zu haben, denn das Thema wird wie gesagt meistens nicht klar genug angesprochen. Wann werden die Gebühren für einen ETF eigentlich fällig? Werden die beim Kauf nach Verkauf oder nach einem Jahr fällig? Über das komplette Jahr gesehen entstehen dann Kosten in Höhe von z. Verkaufgebühren fallen natürlich eben dann an. Du musst da gar nichts mehr machen, das ganze mindert also "nur" die Performance des Fonds.

Sinn hat mal bemerkt: Ich bin mich seit einiger Zeit intensiv über Investmentmöglichkeiten am informieren und freue mich über solche konstruktive Blogs, wie deinen. Dies bringt mich enorm weiter! Jedoch habe ich noch ein Anliegen, bzw noch etwas nicht ganz verstanden Sollte man dann nicht lieber bevorzugt in ein ETF investieren, der in Euro gehandelt wird?

Wenn man weltweit diversifiziert anlegen will, kommt man um das Währungsrisiko nicht herum. Irgendwo wurde hier darüber auch schon ausgiebig diskutiert.

Hallo Max, schaum mal hier: Hallo Max, oder schau mal hier: Du hast natürlich recht das wenig Komplexität und somit wenige und einfache Titel im Depot der key sind und sehr lange Rattenschwänze vermeiden. Eine faktor prämie möchte ich trotzdem nicht missen, da empirisch belegt und nicht kompliziert. Es gibt inzwischen auch echt günstige small cap etf. Und jetzt gehe ich noch weiter: Es wäre ein oder zwei Positionen mehr und bei berkshire hat man sich die laufenden Kosten gespart?

Smallcaps wurden zB hier auch schon besprochen https: Von daher also - wenn du in Smallcaps anlegen will, mach das gerne, da wird dir hier niemand widersprechen, und einige hier machen das ja auch.

Das ist doch belanglos, was andere meinen. Formal gibt es nichts einzuwenden, da es keine überteuerten Abzockprodukte der Finanzindustrie sind. Es gibt nur ein Muss: Kannst Du für Dich begründen, warum diese Depotkonstellation langfristig die von Dir gewünschte Rendite abwerfen wird und Du deshalb auch in Krisenzeiten nicht verkaufen wirst? Mit diesen Depots ist es wie mit den Frauen. Deine Traumfrau ist Deine Traumfrau - unabhängig davon ob ich neidisch bin oder nur den Kopf schüttele.

Es gibt da keine abzuhakende Checkliste sondern nur ein: Bei der "faktor prämie" ist Vorsicht angesagt. Zweitens sind Prämien für einzelne Faktoren zeitlich variable, und es ist keineswegs gewiss, dass bestimmte Faktoren eine positive Rendite in der Zukunft haben. Es gibt zwar verschiedenste Erklärungen, warum einzelne Faktoren mit einer Prämie belohnt werden sollten Value und Small Caps sind riskanter, Momentum spiegelt menschliches irrationales Verhalten wieder, usw.

Das ist meiner Meinung nach ziemlich naiv, irgendwo gab es dazu mal den passenden Ausspruch: Es spricht nichts dagegen Small Caps in sein Portfolio mit aufzunehmen, doch man sollte sich da ein paar Fragen stellen:. Hallo Finanzwesir, ich bin begeistert von Deinen treffenden und klaren Darstellungen.

Helfen mir, bei der Geldanlage einfach, klar und konsequent zu bleiben. Zum Thema Aktien habe ich jedoch eine Frage: Die Welt schrieb kürzlich, an der Börse werde es einsam, will sagen, vom Aktienmarkt verschwinden seit Jahren mehr Unternehmen als dazu kommen. Dies sei eine Gefahr für Anleger und Sparer. Auf Deiner Seite habe ich keine Betrachtung zu diesem Sachverhalt gefunden. Wie siehst Du die Situation?

Eine Wertung davon entzieht sich meinem Dienstgrad, ob das also "schlimm" ist, und wie schlimm genau, soll mir ruhig jemand anderes erklären der sich damit besser auskennt: Wen die Fakten etwas tiefer interessieren, kann sich zB diesen Report zum Thema von der Credit Suisse durchlesen http: Am Schluss wird auch noch relativ beiläufig erwähnt, dass das hpts ein ziemliches US-spezifisches Problem zu sein scheint, in anderen, aufstrebenden Teilen der Welt gibt es noch positivere IPO-Aktivität.

Ich lese hier immer wieder, dass ein Portfolio zu einem "passen" soll. Das kann ich ja noch nachvollziehen, was die Gewichtung Risikoteil zu risikoarmer Teil betrifft. Ich verstehe auch noch "einfach" vs. Und dass man bei einem Die Diversifikation bei den Aktien ist aber doch weniger eine Frage des persönlichen Geschmacks sondern eine Frage der wissenschaftlichen Fakten. Hat das mal jemand simuliert, von welcher Art Abweichungen Risiko, Zuwachs etc.

Oder geht das alles im Rauschen der Unsicherheit unter? Kann man am Ende des Tages wirklich machen, was man persönlich als gut "empfindet"? So nach dem Motto: Macht eh keinen seriös bewertbaren Unterschied". Ich meine das wirklich nicht sarkastisch, aber das wäre dann ja wohl wirklich ein Armutszeugnis für jegliche finanzwissenschaftliche Forschung im Bereich Diversifikation bei passiven Strategien. Wenn ich schon jedem Basispunkt bei den TERs nachlaufe, sollte ich das nicht auch beim Allocation-Tuning tun, solange ich nicht in ein totales Overengineering mit 20 Produkten hineinlaufe?

Und bitte sagt mir jetzt nicht: Ich bin kein Experte, aber ich hätte gerne belastbare Argumente und wenn der ganze Allocation-Tuning Aufwand auch für engagierte Privatanleger wirklich nur Woodoo ist, dann soll es mir auch recht sein: Eine Schwierigkeit ist m.

Also was glaube ich, was die Zukunft bringen wird: Wird sich Europa besser entwickeln als die USA? Schaffen es die Schwellenländer aufzuholen? Kaufen Firmen wie Apple alle innovativen kleinen Firmen auf? Werden Rohstoffe wie ÖL überflüssig? Oder steigt der Meeresspiegel um 2 Meter? Auf diesen Glaubenssätzen basiert dann die eigene Strategie, also z. Aber da es die Zukunft betrifft, ist alles Spekulation. Ob ich richtig liege? Rückblickend kann man heute sagen, welche Strategie man früher hätte nehmen müssen, die Zukunft ist ungewiss.

Die Asset-Allokation Portfolio-Konstruktion ist mehr Kunst als Wissenschaft und beruht darauf, dass man die Zukunft nicht vorhersagen kann und die Märkte ziemlich effizient sind. Die moderne Portfoliotheorie kann dabei ein Leitfaden sein, demnach wäre das Tangentialportfolio theoretisch das globale Marktportfolio, alle investierbaren Assets nach Marktkapitalisierung gewichtet das effizienteste Portfolio welches am meisten Rendite pro Risiko erwarten lässt.

Vom Prinzip her weicht aber jeder Anleger von diesem Ideal ab, aus den verschiedensten Gründen:. All das können gute Gründe sein vom Ideal-Portfolio abzuweichen, solange man dabei das Prinzip der Diversifikation nicht aus den Augen verliert, sollte man trotz Abweichungen ein gut genuges effizientes Portfolio zusammenbauen können.

Nur wenn man zu stark vom Markt abweicht, dann geht man evtl. Ob man nun bestimmte Risiko-Faktoren oder riskantere Aktien höher gewichtet, ist echt Geschmackssache, höhere Renditen können zwar erwartet werden, aber sie werden nicht garantiert. Ein Extremfall wäre nur noch in die Aktien eines einzelnen "Emerging Markets Small Cap Value Quality Momentum" Unternehmens zu investieren, da geht man sehr viel Risiko ein, aber hat man wirklich Grund zur Annahme dafür eine entsprechend höhere Rendite zu erhalten???

Man kann Glück haben und eine von den wenigen Überflieger-Aktien erwischen und in kurzer Zeit den Vermögensaufbau abgeschlossen haben, oder man erwischt eine von den vielen Nieten und kann nach kurzer Zeit den Vermögensaufbau nochmal von vorne beginnen.

Die Performance von aktivem Fondsmanagement siehe z. SPIVA reports zeigt recht deutlich, dass die Märkte noch effizienter sind als anscheinend viele aktive Investoren glauben, und somit sehr schwierig langfristig auf risikoadjustierter Basis zu schlagen sind. Danke für die Infos. Ich nehme also mit, dass es eine theoretisch ideale Verteilung gibt, die das Risiko in beide Richtungen begrenzt Gewinne und Verluste.

Quasi der "konservative" passive Ansatz. Ob der ideale Verteilungsschlüssel die Marktkapitalisierung oder das BIP oder eine Mischform davon ist, ist leider nicht bewiesen. Zumindest hätte ich gehofft, dass es dazu belastbare Studien gibt. Ich habe solche Studien aber nicht gefunden.

De facto ist bei Indexinvestoren offenbar die Marktkapitalisierung die herrschende Lehre. Der Anteil der EM ist hier nur bei ca. Und dann mögen speziell die US Unternehmen auch noch überbewertet sein, aber das wäre schon wieder Marktspekulation und Timing. Die Frage ist offenbar, wer macht in Zukunft das börsenrelevante Geschäft?

Weiterhin die aktuell weltweit dominierenden Unternehmen der Industriestaaten oder eben die EM selbst? ETF gibt es auch nicht. Was bleibt also zu tun? Einfach der reinen Lehre der passiven Indexinvestoren folgen, die an die Aussagekraft der Kapitalisierung glauben oder einen anderen Weg gehen?

Das ist aber doch wieder Timing. Ich muss also auf Basis irgendwelcher Fundamentaldaten und Prognosen an etwas glauben und auf Basis dieses Glaubens eine Entscheidungen zur Verteilung meiner in Indexprodukten aggregierten Investitionen treffen.

Parallel dazu verändert sich die Architektur der Indexprodukte laufend, diese sind ja auch nur von Analysten erschaffen worden siehe die aktuelle Diskussion bei MSCI wie stark China in den Index genommen werden soll. Wenn ich also meine Indexprodukte selbst gemischt habe, dann muss ich darauf achten, dass meine Glaubenssätze weiterhin ausreichen repräsentiert sind und damit die Verteilungschlüssel analog zum periodischen Rebalancing an Makro-Faktoren anpassen.

Ein rein passiver Ansatz ohne jegliches Tuning erscheint mir daher für "Do it yourself Portfolios" als Illusion. Dann darf ich aber gar nicht mit dem Mischen von verschiedenen Produkten anfrangen. Und damit bin ich wieder bei meiner erste Frage. Soll ich mir selbst ein Mischungsverhältnis definieren und wenn ja, was wäre der realistisch zu erwartende Vorteil aus dieser Strategie? Wie verändert sich mein Risiko?

Gibt es dazu zumindest qualitativ fundierte Aussagen oder bin ich wieder bei Glauben und Kunst? Die Mischung ist egal, siehe https: Die Börse hilft uns nicht arm zu sterben, aber sie macht uns nicht reich. Das Marktportfolio stellt das Optimum in der Portfoliotheorie dar und es ist nach Marktkapitalisierung gewichtet. Die "BIP-Gewichtung" hat keine Basis in der Finanzmarkttheorie, es ist mehr ein praktischer Erklärversuch um abweichende Gewichtungen zu rechtfertigen.

Es gibt tatsächlich unglaublich viele Studien, die sich mit Marktanomalien, verschiedensten Investment-Strategien oder Faktoren beschäftigen, leider besteht nur selten Einigkeit unter den "Experten".

Und viele Erkenntnisse lassen sich in der Praxis auch nicht nutzen, da in den Studien gerne mal Kosten und Steuern ignoriert werden oder die Studien schlichtweg Fehler beinhalten. Mit dieser Unsicherheit muss man als Investor halt leben. Aber auch hier gibt es keine Garantie, dass man damit höhere Renditen in der Zukunft erhalten wird.

Du solltest erst einmal für dich selbst klären, ob du lieber aktiv oder passiv investieren möchtest, da tickt ja jeder anders. Für einen passiven Investor sollte das nach Marktkapitalisierung gewichtete Marktportfolio die Basis darstellen, alle Abweichungen davon sollten einen guten Grund haben, wie z.

Der passive Investor wählt eine fixe Asset-Allokation mit der er durch dick und dünn gehen will, kein Stockpicking und kein Market Timing.

Vielen Dank für das ausführliche Feedback zu meinen Fragen. Dann werde ich mal auf die optimale Asset Allocation und auch das Rebalancing innerhalb des Aktienteils in meinem Portfolio pfeiffen. Kostet offenbar eh nur unnötig Gebühren und Steuern. Ich habe in diesem Jahr ein Depot im Wert von Euro angespart. Ich hatte bisweilen zuletzt immer Die Gebühren dementsprechend hoch, vor 2 Tagen die Kurzschlussreaktion, alle Fonds verkauft! Oben genannte Fonds 2-monatlich für die nächsten Jahre besparen, vorausgesetzt am Mast festgebunden und die Ohren mit Wachs verschlossen ich knalle nicht vorher durch.

Ich weiss, alle meine Vorstellungen scheinen sehr kompliziert, am liebsten wäre mir die 1, 2 oder 3 Fonds Lösung. Aber Verteilung nach Marktkapitalisierung finde ich bescheuert, auch passt es mir nicht das z. Dein Motor läuft und jetzt leg den Gang ein und gib Gas, wenn du vorwärts kommen möchtest und vor allen Dingen lass die Emotionen raus ".. Der Rest kommt weg!

Nuja, da dass jetzt nicht wirklich ne konkrete Frage auf irgendwas im Einzelnen ist, bleibt ja nur eine allgemeine Kommentierung dessen was du so geschrieben hast. Ich schau mal was mir so auffällt:.

Du bist seit einem Jahr investiert? Und dann in diesen Fonds? Frage - hast du die dir selbst rausgesucht? Mit welchen Überzeugungen, welchen strategischen Grundüberlegungen? Und bestehen diese immer noch, oder haben die sich geändert? Oder waren das Fonds vom Bankberater? Und jetzt hat sich das alles geändert? Was sind deine neuen Grundüberzeugungen, deine strategische Ausrichtung und die theoretischen Hintergründe, mit denen sie unterfüttert werden und wie fest sind die? Weil als einziger Grund gegen die Fonds wurde nur beiläufig erwähnt "Gebühren zu hoch", aber erstens, das konnte man doch schon vorher sehenden Auges erkennen, und zweitens, nuja die Entscheidung aktive oder passive Anlage sollte eigentlich schon an tiefgründigeren Aspekten gemacht werden, also einfach grundlegend von wessen Sinnhaftigkeit man eher überzeugt ist.

Also eigentlich ist es besser, anstatt das wir dir was erklären, dass du erstmal umgekehrt uns was erklärst, und zwar die Hintergedanken deiner aktuellen ETF-Verteilungswünsche. Wenn du die offenlegst und darstellst, welcher Plan dahintersteht, und welchen Sinn du dir davon erhoffst, können wir ja schauen ob das zusammenpasst oder nicht. Das sage ich nur, um nicht nochmal einfach ins blaue alle bereits hier gesagten Grundlagen des passiven Investierens wiederholen zu müssen, und verweise dazu lieber auch auf die schöne Übersichts-Artikelliste.

Ich empfehle nochmal die Lektüre der Artikel, da steht vieles schon drin was dir hilft deine Fragen auch wenn du jetzt eigentlich garkeine konkret bezogenen, nur ein allgemeines "sagt mal was dazu", gestellt hattest, was auch nicht besonders förderlich ist selbst zu beantworten, und das ist ja das Ziel hier. Warum ist dir das "unsympathisch", und was würdest du stattdessen lieber machen? Deine Vorstellungen sind nicht kompliziert, nur ein bischen widersprüchlich.

Und was die "Realität" angeht So einfach, nichts weiter. Das kann man anders sehen, und meinen dass aus X Y Gründen der "korrekte" Anteil von zB China "in Wirklichkeit" Z Prozent betragen sollte, aber am Ende ist das alles auch nur immer wieder dieselbe alte Gretchenfrage: Wie will man den "korrekten" Anteil eines Landes bzw den Unternehmen im Index eigentlich bemessen?

Da gibt es verschiedene Ansätze, alle mit ihren Pros und Contras. Marktkapitalisierung ist halt einer davon, und es hat schon seine Gründe, warum sich der jahrzehntelang als Standard etabliert hat lies dich darüber halt ein bischen ein, um den Argumenten besser folgen zu können. Okay, dann beschreib mal worauf sich deine Gewichtungsmethoden beziehen, systematisiere das in ein Regelmodell und mach ein paar Backtests, erst dann ist das wirklich was wert worüber man ernsthaft diskutieren kann.

Kurzschlussreaktion, alle Fonds verkauft" " Hallo, heute quaele ich Euch mit weiteren Spitzfindigkeiten: Manege auf fuer Excel-Hokuspokus 4. Ausloeser waren gutgemeinte und wertvolle Posts wie die von ChristophG https: Weil sie unnatuerlich sind! Die allergroesste Mehrzahl der Sparer-Zyklen sieht doch so aus:. Man spart also als junger Mensch eher wenig, danach ein bisschen und zum Ende hin immer panischer? In Wirklichkeit muesste der Sparplan-Anteil noch zum Ende hin ansteigen, weil bei den meisten Erwerbsbiographien erst zum Ende die Sparraten stark ansteigen.

Das kann dann "gut" sein wenn dann gerade Baisse herrscht oder "schlecht" wenn's nur hoch geht bis zum Entsparzeitpunkt - das hat man nicht in der Hand. In der Wissenschaft wurde deshalb ernsthaft erforscht und vorgeschlagen als junger Anleger mit Hebel 1,,5x zu "investieren", um das Investitionspfad-Risiko zu mindern Abzug , Wiederanlage d.

Sparrate in Anteile umrechnen und ueber den Zeitverlauf akkumulieren,. Dein Retter, der Sparplan "glaettet" jetzt aber alles: Freue dich, wenn's runter geht und du noch mind. Volatilitaet ist Sparplaners-Freund, nicht dein Feind! Jetzt weisst du Bescheid. Karsten, rechnet in seinem Post diese Woche vor, weshalb er persoenlich so gut wie keine Notfall-Reserve emergency fund haelt. Damit stellt er sich ketzerisch gegen die weitlaeufig akzeptierte Mehrheitsmeinung irgendetwas zwischen Monatsverbraeuchen fuer Unvorhergesehenes in zB Tagesgeld zu halten zB f.

Waschmaschine, Auto-Reparatur, Arbeitslosigkeit, unvorhergesehene Notfall-Ausgaben und jedem Anfaenger wird geraten erst mal so ein Wohlfuehl-Polster aufzubauen, bevor es endlich an einen Depot-Sparplan geht Fuer mich persoenlich spielen die Opportunitaetskosten einer Notfall-Reserve keine so grosse Rolle mehr. Wenn das "Spiel gewonnen ist", kann man sich natuerlich einen Porsche, Schwimmbad, Yacht oder fettes "Notfall-Reserve-Polster" leisten.

Wenn man erst noch dahin will, muss jeder selbst entscheiden, wie "hart er am Wind Segeln will". Immerhin, die Argumentation von Karsten ist gut und korrekt. Oder was meinst Du erst seinen Post lesen? Interessante Betrachtungen, die du da zusammengefasst hast. Ich geb' mal meinen unqualifizierten Senf zu dem Artikel dazu:. Fazit für mich man kann das aber auch anders sehen: Mag sein, dass mir ein paar Prozent Rendite durch die Lappen gehen, dafür schlafe ich besser: Zum Inhalt allgemein, haja das sind halt so typabhängige Excelgeschichten.

Ich könnte dazu auch einige Beiträge amerikanischer Finanzblogger rauskramen, die in eine ähnliche Richtung gehen - zB wo mal vorgerechnet ;- wurde dass die "übliche Empfehlung", man solle ja im Alter seine Aktienquote reduzieren, historisch meist "unvernünftig" war im Sinne von: Man muss halt nur die Schwankungen aushalten, und das ist eigentlich der ganze Knackpunkt bei solchen Geschichten - die Übertragung von Excel-Theorie in Lebens-Praxis.

Ich traue den Finanzbloggern, die sowas durchrechnen, und einer Minderheit ihrer aufgeklärteren Leser solche konsequente Durchhaltefähigkeit schon durchaus zu, aber habe über die allgemeine breite Massentauglichkeit doch so meine Zweifel, weil die Mehrheit der Leute dann doch nicht so rationale homo oeconomicusse sind wie es das Konzept vorraussetzt. Aber daran kann man ja arbeiten: Ist ja dasselbe wie bei der Diskussion die wir auch hier schon öfter hatten: Mir egal wie, hauptsache die Leute kommen überhaupt mal zum Investieren.

Historische Betrachtungen können durchaus sinnvolle Aussagen machen, man muss nur gewisse Einschränkungen beachten. Erstens, eine längerfristige Betrachtung ist immer mehr Wert als eine kürzerfristige - idealerweise sollten mindestens mehrere Makrozyklen, also Jahrzehnte, mit Aufs und Abs, betrachtet werden, je länger umso mehr Verallgemeinerungspotential hat das ganze, wegen mehr Datenpunkten, weniger zeitpunktabhängiges Zufallsrauschen. Und umgekehrt gehts natürlich auch nicht. Über die kurzfristige Zukunft lässt sich sowieso nichts sinnvolles sagen.

Aber aus dem allgemeinen langfristigen Aufwärtstrend des Aktienmarktes seit über hundert Jahren kann man zB aber zumindest die berechtigte Überzeigung ableiten, dass er auch in weiteren hundert Jahren sehr wahrscheinlich noch höher als heute stehen wird. Drittens, man muss ein gewisses Verständnis für Statistik, insbesondere Verteilungsfunktionen entwickeln. Nein im Gegenteil, das was am Ende so lapidar als "langfristige Durchschnittsrendite" zusammengefasst wird, setzt sich im einzelnen aus vielen verschiedenen Jahresrenditen zusammen, die auch weit von diesem Mittelwert abweichen können und tun.

Das war so, ist so, und wird auch weiter so bleiben, also muss man damit umgehen können. Wenn man die Barreserve immer gebraucht, ist sie bald auf gebraucht, und damit keine Reserve mehr. Aber wie gesagt, da muss jeder selber entscheiden, welches Kontenmodell am besten zu ihm persönlich passt. Das betrifft einen Anfänger natürlich viel mehr als so alte Hasen wie es Joerg am Ende schon angesprochen hat - wer wie wir schon ein gewisses Depotvolumen aufgebaut hat, der könnte sich auch bei einer Krisenhalbierung davon trotzdem auch noch tausend neue Waschmaschinen leisten, wenns denn nötig wäre: